th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Titel „Kommerzialrat“ für Marie-Luise Fonatsch

Herausragende Unternehmerpersönlichkeit

Die beiden Personen mit einer Urkunde in der Hand.
© Fonatsch GmbH Marie-Luise Fonatsch und Bundeskanzler Sebastian Kurz.
Im Bundeskanzleramt fand die Verleihung des Titels „Kommerzialrat“ an Marie-Luise Fonatsch statt. Sie ist eine der herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten des Bezirks Melk.  
Bundeskanzler Sebastian Kurz würdigte das Engagement und die herausragenden Leistungen der „frischgebackenen“ Kommerzialrätin, die immer wieder mit ihren innovativen Ideen und zukunftsträchtigen, nachhaltigen Projekten aufzeigt. Die Bezirksstelle Melk gratuliert herzlich zur Titelverleihung.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mistelbach
V.l.: Eva Helmer-Schneider, Philipp Teufl und Ingrid Schimpf mit einem "Kunden".

Salon "Fesche Pfote" eröffnete

Ingrid Schimpf eröffnete den ersten Hundesalon in Poysdorf. mehr

  • Hollabrunn
V.l.: Konrad Kianek, Julius Gelles und Alfred Babinsky.

Erfolgreiche Personalsuche ohne Grenzen

Jobportal bietet österreichischen Unternehmen die Möglichkeit, ihre Stellenangebote auch tschechischem und slowakischem Publikum zu präsentieren. mehr