th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Titel „Kommerzialrat“ für Marie-Luise Fonatsch

Herausragende Unternehmerpersönlichkeit

Die beiden Personen mit einer Urkunde in der Hand.
© Fonatsch GmbH Marie-Luise Fonatsch und Bundeskanzler Sebastian Kurz.
Im Bundeskanzleramt fand die Verleihung des Titels „Kommerzialrat“ an Marie-Luise Fonatsch statt. Sie ist eine der herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten des Bezirks Melk.  
Bundeskanzler Sebastian Kurz würdigte das Engagement und die herausragenden Leistungen der „frischgebackenen“ Kommerzialrätin, die immer wieder mit ihren innovativen Ideen und zukunftsträchtigen, nachhaltigen Projekten aufzeigt. Die Bezirksstelle Melk gratuliert herzlich zur Titelverleihung.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mödling
V.l.: Stv.-Bezirksstellenleiterin Andrea Lautermüller, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, WKNÖ-Präsidiumsmitglied Bgm. Erich Moser, Lebzelter Philipp Waldhans, Felix Kandler, Stadtmarketing-Obmann Gert Zaunbauer und Michaela Summer.

Lange bunte Einkaufsnacht in Mödling

Rechtzeitig vor Ostern fand in Mödling wieder die „Lange Bunte Einkaufsnacht“ statt. mehr

  • Gmünd
V.l.: Abg.z.NR Martina Diesner-Wais, Josef Bruckner, Maria Forstner, Landesrat Ludwig Schleritzko, Obmann Peter Höbarth, Abg.z.NR Margit Göll, Bürgermeister Martin Bruckner und BH Stefan Grusch.

15 Jahre Verein Sonnenplatz

Seit 15 Jahren gibt es den Verein Sonnenplatz Großschönau. Dieses Jubiläum wurde nun mit vielen Wegbegleitern, Unterstützern und Mitarbeitern gefeiert. mehr