th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Sommerfest der Firma Kiennast

Geschäftsleitung dankte Mitarbeitern für Arbeitseinsatz

Kiennast-Geschäftsleitung bedankte sich mit Sommerfest bei den Mitarbeitern
© Gerhard Baumrucker

Stehend v.l.: Raimund Kiennast, Elisabeth Kiennast-Tremmel, Manfred Kiennast-Tremmel, Marion Kiennast mit Julius, Julius Kiennast,
Alexander Kiennast, Sarah Kiennast mit Joshua, Birgit Kiennast,
Herbert Kiennast, Lusaper Kiennast und Herbert Kiennast. Sitzend v.l.: Viola, Wenzel, Elias, Leander, Rosa und Jonathan.

Geselliges Beisammensein

Das mittlerweile 8. Kiennast Sommerfest fand am Parkplatz des Logistikzentrums in Gars am Kamp statt.
Dieses Fest veranstaltet die Geschäftsführung gemeinsam mit dem Betriebsrat immer für alle MitarbeiterInnen und deren Familien als Dankeschön für den Arbeitseinsatz während des ganzen Jahres. Rund 250 Gäste, darunter über 60 Kinder, fanden sich bei strahlendem Sonnenschein zum geselligen Beisammensein ein. Die Kinder freuten sich über die Hüpfburg und über Zauberer Nikolaus, der die kleinen Gäste mit seinen Darbietungen zum Lachen und Staunen brachte. Mit Live-Musik von Austro Pop über Rock‘n Roll bis hin zu Oldies sorgte Peter Wolf für beste Stimmung. Alles in allem war das Sommerfest eine tolle Veranstaltung, die mit einem prächtigen Feuerwerk ihren Ausklang fand.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gänserndorf
V.l.: Nina Rauch, Vizebürgermeister Robert Jobst, Ferdinand Rauch, Bezirksbäuerin Christine Zimmermann und Bezirksstellenleiter Thomas Rosenberger.

25 Jahre Gasthaus Nina

Seit 1994 wird das Gasthaus Nina in Weikendorf von der Familie Rauch geführt. Zur 25-Jahr-Feier lud Ferdinand Rauch Stammgäste, Freunde und Vertreter aus Politik und Wirtschaft ein. mehr

  • Sankt Pölten
Gruppenfoto.

Traditions-Unternehmen lud zum 20. Standortjubiläum

Das von der Familie Bartlechner geführte Unternehmen kann bereits auf eine 107-jährige Firmengeschichte zurückblicken. mehr