th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gratulation zum 85er

Ein Fels in der Brandung der Wirtschaft des Bezirkes.

Gruppenfoto mit Urkunde.
© Andreas Nunzer V.l.: Bundesspartenobfrau Renate Scheichel­bauer-Schuster, Peter Rath, Karl Kurz­bauer, Waltraut Kurzbauer und Bezirksstellen­obmann Franz Eckl.

Den 85. Geburtstag feierte der  ehemalige Zimmermeister Karl Kurzbauer. Er war sein Leben lang als umtriebiger Funktionär im Sinne der niederösterreichischen  Wirtschaft unterwegs. Unter anderem fungierte er als Stadtrat in Melk, von Jänner 1986 bis Mai 1999 als Bezirksstellenobmann der Bezirksstelle Melk und von 1972 bis 1993 war er als Vertreter der Wirtschaft im NÖ Landtag tätig.

„Karl Kurzbauer war und ist ein Fels in der Brandung der Wirtschaft des Bezirkes. Wir möchten uns aufs Herzlichste dafür bedanken“, so Bundesspartenobfrau Gewerbe und Handwerk Renate Scheichelbauer-Schuster. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Hollabrunn
Bezirksstellenreferentin Kerstin Sack (links) mit den Schülerinnen und Schülern der Handelsakademie Hollabrunn.

Business Day der Handelsakademie Hollabrunn

Im Rahmen des Business Days der Handelsakademie Hollabrunn waren die SchülerInnen der dritten Klasse in der WK-Bezirksstelle Hollabrunn zu Gast. mehr

  • Lilienfeld
Gruppenfoto.

Stylisten Frühstück

Erfahrungsaustausch von mehr als die Hälfte aller BranchenkollegInnen im Bezirk. mehr