th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Exklusive Führung im Neubau des Universitätsklinikums St. Pölten

VertreterInnen der Jungen Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft bekamen Einblicke hinter die Kulissen

Die Besucher und Besucherinnen vor dem Wirtschaftskammer Logo.
© Thomas Wallner

V.l.: Katharina Alzinger-Kittl, JW-Vorsitzender Anton Mayringer, Gerlinde Lutz, FiW Vorsitzende Barbara Brandstetter, Karin Danek, Martina Krendl, Wolfgang Lengauer  (Leiter Projektmanagement) (vorne), Ulrike Gutkas, Katharina Hochecker, Leonie Danek, Anita und Notburga Voitiech (Mitte), Lukas Renz, Florian Habersberger, Elisabeth Hammerschmid sowie Waltraud Steinböck (hinten).


Die Junge Wirtschaft (JW) St. Pölten war gemeinsam mit Frau in der Wirtschaft St. Pölten zu einer exklusiven Führung im Neubau des Universitätsklinikums St. Pölten – Haus C – geladen. Der Leiter des Projektmanagements Wolfgang Lengauer gewährte dabei Einblicke hinter die Kulissen des Neubaus, bevor es Ende September in den Vollbetrieb geht. Der neue Hubschrauberlandeplatz, die Stationen, die modernste Laborstraße Europas, die Operationssäle und viele weitere Details wie etwa die neuen Veranstaltungsräumlichkeiten waren Teil einer informativen Führung.

Das Universitätsklinikum St. Pölten steht für Spitzenmedizin in Niederösterreich. Als Referenzzentrum mit breitem medizinischem Spektrum und ausgeprägtem überregionalen Charakter bietet es eine Maximalversorgung für Patientinnen und Patienten. Das Team der JW St. Pölten rund um Bezirksvorsitzenden Anton Mayringer freute sich über einen gelungenen Nachmittag und die positiven Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
Die genannten Personen mit Medaillen und Urkunden in der Hand.

Mitarbeiterehrung bei Firma Schmidberger

Ehrenurkunden und Medaillen überreicht mehr

  • Horn
„Echt Horner“ Platzlfest

„Echt Horner“ Platzlfest

Verein ECHT HORN lud zum Platzlfest mehr