th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Junge Wirtschaft-Café gemeinsam mit Frau in der Wirtschaft

Vernetzen und über den Tellerrand blicken

Gruppenfoto rund um einen Tisch im Café Emmi.
© Junge Wirtschaft St. Pölten Junge Wirtschaft-Vorsitzender Anton Mayringer (3.v.l.) und Frau in der Wirtschaft-Vertreterin Barbara Brandstetter (r.) mit den TeilnehmerInnen des JW-Cafés.
Kontakte knüpfen und aktuelle Themen diskutieren konnten die teilnehmenden jungen UnternehmerInnen beim vorletzten Junge Wirtschaft- Café des Jahres. Dieses fand gemeinsam mit Frau in der Wirtschaft St. Pölten im Café Emmi an der Linzerstraße statt.
Als regelmäßige Plattform für Junge Unternehmer im Bezirk St. Pölten bietet das JW-Café am letzten Mittwoch des Monats eine Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen und auch über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen, um neue Ideen und Tipps für das eigene Geschäft zu erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg

Klosterneuburg spendet den St. Pöltner Landhaus-Christbaum

Die Spende der Stadtgemeinde Klosterneuburg ist 26 Meter hoch und 80 Jahre alt. mehr

  • Amstetten
Gruppenfoto

Feierliche Mitarbeiterehrung der der Tischlerei Scheiter GmbH

Firma steht für professionelle Holzbeartigung mehr