th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

30 Jahre Juwelier Pöhn

Reinhard Pöhn startete 1989 als Ein-Mann-Betrieb mit seinem Juweliergeschäft in Gmünd. 30 Jahre später ist er nicht nur um acht Mitarbeiter reicher, sondern auch der einzig verbleibende Juwelier in der Bezirkshauptstadt Gmünd.

V.l.: WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn mit Gerlinde und Reinhard Pöhn.
© Firma Pöhn V.l.: WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn mit Gerlinde und Reinhard Pöhn.

Der sympathische Unternehmer Reinhard Pöhn ist gelernter Goldschmied und hat sich gemeinsam mit seinem kompetenten Team weit über die Bezirksgrenzen hinaus einen Namen gemacht. In der hauseigenen Goldschmiede- und Uhrenwerkstadt bietet er erstklassiges Service. Besonders wichtig ist es ihm, dass auf die ganz persönlichen Kundenwünsche eingegangen wird und so fertigt er auch individuelle Schmuckstücke an. Natürlich werden auch Lieblingsschmuckstücke repariert und umgearbeitet um den in die Jahre gekommenen Schmuckstücken neuen Stil und Glanz zu verpassen.

Die Uhrenwerkstatt ist zudem Rado- und Longines-zertifiziert und mit modernsten technischen Geräten ausgestattet. Dies ermöglicht das hochwertige Service an Uhren. Der Verkaufsraum bietet Uhren, Eheringe und jegliche Arten von Silber- über Goldschmuck wie Ohrringe, Armbänder und Halsketten. Man findet auch ausgefallene Materialen und auch Schmuck kombiniert mit Leder sowie die neuesten und trendigsten Schmuckstücke und Uhren die auf den Markt kommen.

WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn gratulierte dem erfolgreichen Unternehmerehepaar Gerlinde und Reinhard Pöhn zum 30-jährigen Jubiläum und wünscht ihnen für die Zukunft weiterhin alles Gute.

Das könnte Sie auch interessieren

großes Gruppenfoto

Feier der Jungen Wirtschaft und Verabschiedung von Jochen Flicker

Die Bezirksvorsitzende der Jungen Wirtschaft Gmünd, Gabriela Steiner, lud die Vorsitzenden und Mitglieder der Jungen Wirtschaft der Bezirke Horn, Waidhofen/Thaya und Zwettl nach Heidenreichstein in die "Kaskuchl" zur Weihnachtsfeier ein. mehr

V.l.: Stefan Seif (WK-Bezirksstellenausschussmitglied Krems), Johanna Werner, Wirtin Margit Werner-Pietsch, Lukas Werner und Doris Denk (Magistrat Stadt Krems).

20 Jahre Salzstadl

Mit vielen Freunden feierte Salzstadl-Wirtin Margit Werner-Pietsch das 20-Jahr-Jubiläum ihres Bühnenwirtshauses in Krems-Stein. mehr