th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Julius Raab Jour fixe

"Beamtenforelle" und Anekdoten wurden den BesucherInnen in St. Pölten serviert.

Gruppenfoto mit Büchern in der Hand, im Hintergrundn ein Bild.
© Gernot Binder V.l.: WKNÖ-Vizepräsident Dieter Lutz, Bezirksstellenobmann Norbert Fidler, Direktor der Oberbank Franz Frosch und Bezirksstellenausschussmitglied Roman Haiderer.
In Erinnerung an den Baumeister der zweiten Republik, Mitbegründer und Präsident der Wirtschaftskammer, Bundeskanzler Julius Raab, fand der traditionelle Julius Raab Gedenk-Jour fixe in St. Pölten statt. Direktor Franz Frosch von der Oberbank kümmerte sich um das leibliche Wohl der Gäste mit einer „Beamtenforelle“, dem Leibgericht von Julius Raab. Die zahlreichen Gäste amüsierten sich über die Anekdoten aus Raabs Leben, erzählt von St. Pöltens Bezirksstellenobmann Norbert Fidler.

Das könnte Sie auch interessieren

Kremser Unternehmer präsentieren Masken

In Krems kommen die Masken aus dem Automaten

Im Herzen der Kremser Fußgängerzone kann man Mund-Nasen-Schutz Masken verschiedener heimischer Anbieter und Desinfektionsmittel von Kremser Firmen rund um die Uhr beim Automaten kaufen. mehr