th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

40 Jahre Trachtenstube Weber

Manche Stammkunden kommen deshalb schon mit ihren Kindern oder sogar Enkelkindern in das Tullner Fachgeschäft.

Die beiden Personen in Dirndl und Tracht.
© Foto Schwarzenegger Monika Resch mit ihrer Mutter Hermine Weber. Sie feiern 40 Jahre Trachtenstube Weber.

Tratition und Tracht: Seit 40 Jahren gibt es nun die Trachtenstube Weber, Eröffnung war im August 1979, gegründet von Hermine Weber. Schon ein Jahr später bekam sie Unterstützung von Tochter Monika Resch, die im Betrieb mit der Lehre begonnen hat. „Ich bin also auch schon seit 39 Jahren dabei“, so die Unternehmerin, die im Juni 2003 das Traditionsunternehmen übernommen hat und auf den Hauptplatz übersiedelt ist.

Ab Herbst 2012 wurde das Sortiment erweitert. Neben trachtiger Damenmode gibt es nun auch ein feines Herren-Angebot. Im Geschäft wird großes Augenmerk auf die persönliche Beratung der zahlreichen Stammkunden gelegt. Manche kommen deshalb schon mit ihren Kindern oder sogar Enkelkindern. 

Mehr Informationen unter: www.trachtenstube-weber.at

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Paul Birngruber, Dir. Elisabeth Weigel (BG Rechte Kremszeile), Christine Pölleritzer (KWB), Dir. Martin Müllner (PTS Krems), WK-Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann und AMS Krems-Geschäftsstellenleiter Erwin Kirschenhofer.

Berufsinfo und Lehre im Fokus

Der Kremser Wirtschaftsbeirat (KWB) veranstaltete in enger Zusammenarbeit mit der Polytechnischen Schule (PTS) Krems, dem Arbeitsmarktservice (AMS) Krems und der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle (WKNÖ) Krems auch heuer wieder die "Lehrstellenbörse plus" im Schulzentrum Krems. mehr

Gruppenfoto

WKNÖ-Präsidentin besucht Betriebe im Bezirk

Die beiden Neunkirchner Unternehmen - MediaShop und die Änderungsschneiderei Anna Maria Haberl - präsentierten ihr Unternehmen und diskutierten mit WKNÖ-Präsidentin. mehr