th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

40 Jahre Gamsjäger. 40 Jahre innovatives Denken und Handeln

Elektroinstallationsbetrieb in Ybbs ist kompetentes und leistungsfähiges Unternehmen mit mehreren Standorten und Tochterunternehmen.

Gruppenfoto auf einer Bühne.
© Gamsjäger GmbH Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer (1.v.l.), Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster (2. Reihe, 7.v.l.), Bürgermeister Alois Schroll (2. Reihe, 8.v.l.) und Bezirksstellenobmann Franz Eckl (2. Reihe, 1.v.r.) stellten sich als Gratulanten ein.

„Alleine ist man einzigartig. Zusammen ist man stark. Ein ganz besonderer Erfolgsweg liegt hinter uns: Vier Jahrzehnte, die wir feiern möchten!“ – so der Text zur Einladung zu 40 Jahren Gamsjäger.

Der Elektroinstallationsbetrieb wurde im Jahr 1979 von Herbert Gamsjäger in der Stauwerkstraße gegründet. Aus Platzmangel erfolgte im Jahre 1986 der Umzug an die Wienerstraße. Seit dem Umbau im Jahre 2001 wird hier dem Kunden auf 650 m² ein umfassendes Produktangebot in angenehmer Atmosphäre geboten.
Ein zweiter Standort in Purgstall an der Erlauf und weitere Tochterunternehmen (Gamsjäger Kabel TV & ISP Betriebs GmbH, Gamsjäger Real GmbH) machten das Unternehmen zu dem, was es heute ist.
Zur Jubiläumsfeier stellten sich seitens der Wirtschaftskammer Bezirksstellenobmann Franz Eckl und Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer mit den besten Wünschen ein. „Nach 40 Jahren kann man stolz auf das zurückblicken, was man bisher geschafft. Wir freuen uns, diesem kompetenten und leistungsfähigen Unternehmen zu diesem besonderen Anlass herzlichst zu gratulieren“, findet Franz Eckl die passenden Worte. „Es sind Familienbetriebe wie der der Familie Gamsjäger, die unser Land auch für künftige Generationen lebenswert machen!“, so Eckl.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinten v.l.: Mario Müller-Kaas (WKNÖ), Lukas und Konrad Frühwirth, Bgm. Manfred Stauderer, Inge Obereder, Franz Haas und Josef Hochstöger. Vorne v.l.: Natalie und Maria Frühwirth, Hubert und Harald Steinbauer, Felix Winkler und Vizebgm. Barbara Huber.

30 Jahre Bäckerei Frühwirth

Bei einem großen Tag der offenen Tür inklusive Backstubenbesichtigung feierte Konrad Frühwirth, von seinen Freunden Koni genannt, sein 30-jähriges Jubiläum. mehr

V.l.: Andrea Redlsteiner, Martina Schweidler, Georg Lintner, Burkhard Eberl, Margareta Selch, Walter Grasberger, Franz Kemetmüller und Michael Hochgerner.

Stammtisch für BehördenleiterInnen

Zum sechsten Mal seit seiner Gründung vor mehr als vier Jahren, fand der Behördenleiter-Innenstammtisch im Bezirk Lilienfeld statt. mehr