th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Besuchstour bei der Schul- und Berufsinformationsmesse JOBMania

Seit 15 Jahren veranstaltet das Arbeitsmarktservice NÖ die große Berufsinfo-Messe „JOBMania“ in Wiener Neustadt.

(v.l.): Andrea Richter (Kirchdorfer Industries GmbH), Sabine Honcik (Essity Austria GmbH), Karl Postl (Wopfinger Stein- und Kalkwerke Schmid & Co KG), Maria Feraru (Alpla Werke) und Lehrlingsexpertin Petra Pinker.
© Andrea List-Margreiter

Viele Betriebe haben Impulse von der Ausbildungsplattform umgesetzt und sich bei der JOBMania als Ausbildungsbetrieb präsentiert (v.l.): Andrea Richter (Kirchdorfer Industries GmbH), Sabine Honcik (Essity Austria GmbH), Karl Postl (Wopfinger Stein- und Kalkwerke Schmid & Co KG), Maria Feraru (Alpla Werke) und Lehrlingsexpertin Petra Pinker.

„Heuer waren 66 Aussteller verteten, die Schüler der 7. und 8. Schulstufe sowie deren Eltern und Lehrer informierten sich über Berufe mit guten Aussichten sowie die passende Ausbildung“, erklärt Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter. Sie nutzte die Gelegenheit zum Austausch mit den ausstellenden Betriebe und Institutionen. 

Neben den Informationen über die Ausbildungsangebote und Studienmöglichkeiten bot die  JOBMania Bewerbungschecks, eine Bewerbungsshow und ein Lehrlings-Speed-Dating.

Am Stand der Kirchdorfer Industries GmbH: (v.l.) Günter Jungbauer, Andrea Richter, Andrea List-Margreiter und Thomas Hauer.
© Kirchdorfer Am Stand der Kirchdorfer Industries GmbH: (v.l.) Günter Jungbauer, Andrea Richter, Andrea List-Margreiter und Thomas Hauer.
Am Stand der Wopfinger GmbH (v.l.) Andreas Gaitzenauer, Karl Postl, Andrea List-Margreiter und Phil Witowetz.
© Manfred Postl Am Stand der Wopfinger GmbH (v.l.) Andreas Gaitzenauer, Karl Postl, Andrea List-Margreiter und Phil Witowetz.



Das könnte Sie auch interessieren

  • Hollabrunn
V.l.: Bürgermeister Erwin Bernreiter, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Prokuristen Monika Eissner-Rammer, Geschäftsführer Gernot Eissner, Peter Eissner, Finanzstadtrat Kornelius Schneider und Ulrike Eissner.

Präsentation und Weißwurstparty bei Eissner

Das Autohaus Eissner lud zur Präsentation des neuen Skoda Fabia und zur Weißwurstparty. mehr