th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

„Jetzt Weiterbildung für den Herbst planen!“

Das neue WIFI-Kursbuch ist da. Das WIFI in Gänserndorf bietet eine breite Palette an interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten an.

© zVg Andreas Hager, Obmann der WK-Bezirksstelle Gänserndorf.

„Das neue WIFI-Kursbuch ist da! Das WIFI ist österreichweiter Marktführer bei der beruflichen Aus- und Weiterbildung“, berichtet Andreas Hager, Obmann der WK-Bezirksstelle Gänserndorf, „und das Beste ist, dass wir für die Weiterbildung hier bei uns im Bezirk bleiben können. Das WIFI in Gänserndorf bietet eine breite Palette an interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten an.“

Das WIFI Gänserndorf ist direkt neben der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer Niederösterreich angesiedelt. Hager: „Dort erhalten UnternehmerInnen rechtliche und fachliche Auskünfte zu allen Fragen des Unternehmerlebens. Gründungswillige sind mit der kompetenten Gründerberatung in der Bezirksstelle bestens beraten. Vielleicht entscheiden sich Gründer auch gleich dafür, im WIFI Gänserndorf ein Unternehmertraining oder einen Kurs in Einnahmen-Ausgaben-Rechnung zu absolvieren.“

Doch nicht nur für Unternehmer gibt es im WIFI maßgeschneiderte Bildungsangebote: Auch die Hobbies und privaten Interessen werden abgedeckt: Sei es das Bearbeiten von Urlaubsfotos mit Adobe Photoshop oder der Englisch-Kurs, der den nächsten London-Trip erleichtern soll. Und wer schon lange davon träumt die Matura nachzumachen, kann sich in den Vorbereitungskurs für die Berufsreifeprüfung einschreiben.

Das neue WIFI-Kursbuch kann unter T 02742/890-2000 bestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Korneuburg-Stockerau

Großbaustelle Stockerau, Hornerstraße – Sind Sie betroffen? Denn melden Sie sich!

Die Großbaustelle hat dazu geführt, dass Stockerau zu einer geteilten Stadt wurde. Für die Unternehmen in den umliegenden Straßenzügen hat diese Baustelle, die noch bis Mitte 2019 bestehen bleiben wird, teilweise massive Auswirkungen und Umsatzeinbußen mit sich gebracht. mehr

  • Zwettl
V.l.: PSI Fritz Laschober, Dir. Eva-Maria Rester, Manuel Pfeiffer, Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras.

Landessieg Elektro geht an die PTS Zwettl

Manuel Pfeiffer von der Polytechnischen Schule Zwettl gewann den Landeslehrlingswettbewerb der Elektrotechniker. mehr

  • Mödling

Schüler als Unternehmer

Mit viel Begeisterung und tollen Erfolgen punkteten die Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen in Brunn, Hinterbrühl, Mödling, Perchtoldsdorf, Weissenbach an der Triesting und der SWT Mödling mit ihren „Unternehmen“ im Rahmen von Junior Basic. mehr