th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Jenny Wallner berät bei Hautproblemen

Geschäftseröffnung in Lilienfeld feierlich begangen.

Gruppenfoto vor einem Haus.
© Christopher Wallner V.l.: Bürgermeister Wolfgang Labenbacher, STR Christian Buxhofer, Jenny Wallner, WK-Bezirksstellenobmann Karl Oberleitner, WK-Bezirksstellenleiter Georg Lintner und Vizebürgermeister Manuel Aichberger.

Jenny Wallner lud zur Eröffnung ihres Geschäfts nach Lilienfeld ein. In den neu adaptierten Räumlichkeiten am Eichenwaldweg beschäftigt sich die Unternehmerin mit der kostenlosen Beratung von Kunden mit Hautproblemen und bietet geeignete Möglichkeiten – aus dem Hause Lombagine – zur Beseitigung dieser Probleme an.

Zur Eröffnung des Standortes gratulierten der Bürgermeister der Stadtgemeinde Lilienfeld und sein Team sowie Vertreter der WK-Bezirksstelle Lilienfeld und wünschten viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

.

Zusammenarbeit Wirtschaft und Politik

Arbeitsgespräch mit Gerasdorfer Bürgermeister mehr

Marlies Planegger (3.v.l.), Schulleiter Mag. Gerhard Hackl (4.v.l.), Klassenvorständin und Fachkoordinatorin für Allgemeinbildung an der HLUW Mag. Isabel Urban (2.v.r.) mit einigen Schülerinnen und Schülern der Klasse 2AUW

Nachhaltige Sozialaktion der HLUW-Schüler

Im Schuljahr 2019/2020 hat sich die 2AUW-Klasse der HLUW Yspertal vorgenommen, eine Aktion zu starten, die es Kindern in weniger privilegierten Regionen dieser Welt ermöglicht, die Schule zu besuchen. Dank der Tatkraft und Begeisterung der Yspertaler Schülerinnen und Schüler ist dieses tolle Projekt erfolgreich abgeschlossen worden. mehr