th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Jausenstation mit Bauernspezialitäten

Ernst Hoffmann betreibt in Tullnerbach einen Bauernhof mit einer Jausenstation bereits in dritter Generation.

V.l.: Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Ernst Hoffmann mit seinen Töchtern, Außenstellenleiter Ramazan Serttas.
© Gertrude Fachathaler V.l.: Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Ernst Hoffmann mit seinen Töchtern, Außenstellenleiter Ramazan Serttas.

Der Betrieb wurde von seinen Großeltern 1950 gegründet und Ernst Hoffmann hat ihn von seinen Eltern übernommen.

"Eine große Unterstützung ist meine Familie, die mir bei der täglichen Arbeit hilft. Eine meiner vier Töchter wird meinen Betrieb auch weiterführen", so der Unternehmer.

An Wochenenden ist die Jausenstation ein beliebtes Ziel von Wanderern und von Einheimischen, auch die Grillabende werden von seinen Gästen gern angenommen. Seine selbst produzierten Spezialitäten kann man für zu Hause im Hofladen kaufen und er beliefert auch andere Gastronomiebetriebe mit seinen schmackhaften Erzeugnissen.

Außenstellenobmann Andreas Kirnberger und Außenstellenleiter Ramazan Serttas wünschten viel Erfolg für die Zukunft.

 

Das könnte Sie auch interessieren

.

Beginn der Erntezeit mit scharfen Messern

Firmengruppe Heindl ist wichtiger Arbeitgeber in der Region mehr

Für die HLUW Schülerin Elina Tsiva (3.v.r.) kam die Grenzöffnung nach Estland Anfang Juni gerade rechtzeitig, um dort ihr Praktikum absolvieren zu können

Auslandspraktikum trotz Corona

Über das EU-Projekt „Erasmus+“ bekommen zahlreiche Schülerinnen und Schüler der HLUW Yspertal jedes Jahr die Möglichkeit ihr Pflichtpraktikum in europäischen Staaten zu absolvieren. In diesem Sommer zum Beispiel in Irland, Belgien, Deutschland und auch Estland. mehr