th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

International

Sujetbild mit Lkw, Schiff, etc

Mit „go-international“ zum Exporterfolg

Bilanz und Ausblick: Die erfolgreiche Initiative „go-international“ geht weiter. Bis 2023 profitieren Unternehmen wieder von zahlreichen Veranstaltungen und umfassenden Direktförderungen. Seit der Verlängerung des Programms am 1. April sind bei der WKNÖ bereits mehr als 80 neue Anträge eingegangen.mehr

Containerschiff im Hafen, Symbolfoto

Export als Chance

Nachdem Corona der (nieder)österreichischen Exportwirtschaft einen harten Dämpfer verpasst hat, nimmt das Auslandsgeschäft langsam wieder Fahrt auf. Mit Förderungen, Programmen und Initiativen will die Wirtschaftskammer exportwillige Betriebe auf ihrem Weg in neue Märkte noch besser unterstützen und begleiten. mehr

Porträt

„Unsere Zukunft – EU neu denken“

Europaministerin Karoline Edtstadler startete österreichweiten Diskussionsprozess zur Zukunft der Europäischen Union, an dem sich alle – insbesondere alle UnternehmerInnen – beteiligen können.mehr

Christian Bezdeka, Markus Ihlenfeld und Guido Dohm

„Moderner Rad-Klassiker“ für Kinder

Rad-Enthusiasten gründeten ihr Start-up in einer Garage, seither steigt der Umsatz jährlich um bis zu 85 Prozent. Exportiert werden die Kinderfahrräder in 30 Länder weltweit, Tendenz steigend.mehr

Forschungslabor

Niederösterreichs Power im Weltraum

Kleinstantriebe für Satelliten: Hier ist das Wiener Neustädter Unternehmen ENPULSION Weltmarktführer. 60 Triebwerke aus NÖ sind bereits im All im Einsatz. Das Unternehmen wurde als „Born Global Champion 2020“ ausgezeichnet.mehr

Echobell

NÖ Export: eine Klangapotheke für Rumänien

Gerald Zrenner ist mit seiner „echobell“ bereits erfolgreich in Österreich und am deutschen Exportmarkt unterwegs. Nun möchte er den rumänischen Markt erobern – mit Unterstützung durch die Förderinitiative go-international. mehr