th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Infoabend: „Steuererklärung 2016 & keine Angst vor der Finanzpolizei“

Über 80 Unternehmer erhielten in Maria Lanzendorf  beim Vortrag von Manfred Kotlik "geldwerte Praxistipps".

V.l.: Außenstellenleiter Mario Freiberger, Steuerberater Stefan Prokopp, Regionalleiter der Finanzpolizei Burgenland und Niederösterreich Michael Aigner, Steuerberater Manfred Kotlik und Referentin der WKNÖ-Außenstelle Schwechat Barbara Rehak.
© zVg V.l.: Außenstellenleiter Mario Freiberger, Steuerberater Stefan Prokopp, Regionalleiter der Finanzpolizei Burgenland und Niederösterreich Michael Aigner, Steuerberater Manfred Kotlik und Referentin der WKNÖ-Außenstelle Schwechat Barbara Rehak.

Die Außenstelle Schwechat veranstaltete mit Unterstützung der Steuerberater Manfred Kotlik und Stefan Prokopp von KPS und dem Regionalleiter der Finanzpolizei, Michael Aigner, einen ausführlichen Infoabend zum Thema Steuererklärung und keine Angst vor der Finanzpolizei.

Über 80 Unternehmer informierten beim Vortrag von Manfred Kotlik über die Erstellung der Steuererklärung 2016 sowie geldwerte Praxistipps – zum Beispiel welche Ausgaben steuerlich geltend gemacht werden können und die wichtigsten Fristen und Termine für die Steuerplanung.

Stefan Prokopp zeigte wie Lohndumpingfallen vermieden werden können und der Regionalleiter der Finanzpolizei, Michael Aigner, erklärte die Aufgaben und Befugnisse der Finanzpolizei sowie Rechte und Pflichten. Die Teilnehmer erhielten auch Tipps und Tricks, wie sie sich bei einer Kontrolle verhalten sollen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
Newsportal Modehaus Stift präsentiert aktuelle Frühjahrstrends

Modehaus Stift präsentiert aktuelle Frühjahrstrends

Pastelltöne, weiche Stoffe und bunte Kleider sind in den kommenden Monaten angesagt. mehr

  • Mödling
Newsportal Drei Jahre „Mein Bäck Eck“ in Mödling

Drei Jahre „Mein Bäck Eck“ in Mödling

Elisabeth Hubeny feierte mit Stammgästen, Kunden und Freunden das dreijährige Jubiläum ihres „Bäck Ecks". mehr

  • Hollabrunn
Newsportal 35 Jahre Friseur Babinsky

35 Jahre Friseur Babinsky

Vor kurzem feierte Friseur Babinsky in Hollabrunn das 35-jährige Bestehen. mehr