th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Industrieausbilder bilden sich weiter

Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

NÖ Industrieausbilder
© Herr & Frau Lechner NÖ Industrieausbilder

„Die hochqualifizierten Fachkräfte spielen eine wichtige Rolle. Dabei immt die Lehrlingsausbildung einen besonders hohen Stellenwert ein. Als Ausbilder muss man sich immer weiterbilden, um mit den Lehrlingen Schritt halten zu können“, betont Roman Hörhager (am Foto 2.v.l.) von der Doka Gmbh. Genauso setzen auch die Firmen Baumit, Bene, Schoeller Bleckmann und Starlinger auf
Networking und Höherqualifizierung ihrer Lehrlinge und Ausbilder/innen.

NÖ Industrie-Spartenobmann Helmut Schwarzl (am Foto rechts) würdigt den Einsatz und die Bedeutung der Ausbilder/innen: „Es liegt an den Industrieausbildern, dass die von ihnen betreuten Lehrlinge die Fachkräfte und Spezialisten von morgen werden. Das ist nicht immer eine leichte Aufgabe. Daher stehen wir als Sparte den Ausbilderinnen und Ausbildern im Rahmen des Lehrganges auch helfend zur Seite.“

Der nächste berufsbegleitende Lehrgang „Diplomierte/r Industrieausbilder/in“ startet am 13. November 2020 im Seminarzentrum Schwaighof.

Das könnte Sie auch interessieren

Marketingexperte Christian Mikunda wird gerne auch als „Guru der Ladendramaturgie“ tituliert.

Sinn und Sinnlichkeit – für einen Neustart im Handel

Die Geschäfte sind offen, doch die spürbare Zurückhaltung der Kunden setzt dem stationären Einzelhandel zu. Manche meinen schon, das Zeitalter des Konsums wäre eben vorbei, die Kleider- und Schuhschränke gefüllt und Budgets ohnehin knapp. mehr

Mutter mit Kind und NÖ-Card

Neustart mit NÖ-Card

Tourismus: Nach den Herausforderungen der letzten Wochen geht es nun endlich wieder los mehr