th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

In schwierigen Zeiten müssen wir zusammenhalten

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

Sonja Zwazl
© Philipp Monihart

Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer!

In dieser schwierigen, beispiellosen Situation, in der wir uns alle gerade befinden, unternehmen wir als Wirtschaftskammer alles, um Ihnen zu helfen. Mit unserem Existenzsicherungsfonds und weiteren finanziellen Unterstützungsaktionen wie dem Härtefallfonds des Bundes, mit dem neuen Kurzarbeitsmodell sowie mit Beratungen in allen rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen.
Aus eigenem Erleben kann ich sehr gut mitempfinden, wie es Ihnen gerade geht. Die Sorgen um die Gesundheit und um das wirtschaftliche Überleben plagen jede und jeden von uns. Ich bitte Sie, sich sehr genau alles anzusehen, was wir Ihnen an Informationen anbieten.  Dabei muss klar sein, dass es die eine Lösung, welche für alle Betriebe gilt, nicht geben kann.
Jedoch sind unsere Expertinnen und Experten nach besten Kräften bemüht, für Sie eine Lösung zu finden. Wir helfen Ihnen, dass Sie diesen Albtraum, den wir gerade durchleben, möglichst gut überstehen. Halten wir zusammen, gemeinsam werden wir auch diese schwierige Zeit meistern. In diesem Zusammenhang auch ein ganz großes Dankeschön an alle regionalen Nahversorger, Bäcker, Fleischer und Lebensmittelhändler, die Großartiges leisten.

Bleiben Sie gesund, alles Gute wünscht Ihnen

Ihre Sonja Zwazl 

Das könnte Sie auch interessieren

Kleine Schritte, beachtliche Wirkung

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mehr