th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Frühlingsfest im Hotel „Das Reinisch“

Unter dem Motto „Vom Bärlauch geküsst ...“ wurde im Mannswörther Hotel gefeiert.

Doris Reinisch (li.) und FiW-Bezirksvertreterin Vera Sares
© zVg Doris Reinisch (li.) und FiW-Bezirksvertreterin Vera Sares

Unter dem Motto „Vom Bärlauch geküsst ...“ lud „Das Reinisch“ Geschäftskunden und Freunde des Hauses zu einem Frühlingsfest. Die Bezirksvertreterin von Frau in der Wirtschaft (FiW) Schwechat, Vera Sares, ließ es sich nicht nehmen und folgte der Einladung nach Mannswörth.

Musikalisches Highlight der Veranstaltung war eine Showeinlage des Beat Poetry Clubs, bekannt aus dem Halbfinale bei der „Großen Chance der Chöre“ im ORF. „Doris Reinisch ist eine tolle, innovative Power-Unternehmerin bei uns im Bezirk. Sie führt drei Häuser mit rund 40 Mitarbeitern und ist Fachgruppenobfrau der Hotellerie der WKNÖ. Das ist eine sensationelle Leistung der Power-Frau und Mutter von 5 Kindern, vor der ich wirklich den Hut ziehe“, so Vera Sares.

Das Reinisch besticht nicht nur durch hohe Qualität eines vier Sterne-Hauses, sondern auch durch eine ausgezeichnete Küche und einem tollen Service. Und das ganz in der Nähe des Flughafens.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Lilienfeld
Newsportal Neuer Standort für Kreativblumen Baumgartner

Neuer Standort für Kreativblumen Baumgartner

Ehemalige Sparkassen-Filiale Hohenberg als neues Floristenparadies. mehr

  • Klosterneuburg
Newsportal Rekordbesuch beim 2. Tag des Sports im Happyland

Rekordbesuch beim 2. Tag des Sports im Happyland

Rund 6.500 junge und junggebliebene Sportlerinnen und Sportler besuchten und bewegten sich am Tag des Sports. mehr

  • Gmünd
Newsportal Große Freude bei Leyrer + Graf

Große Freude bei Leyrer + Graf

Leyrer + Graf ist sehr stolz auf seinen Fachkräftenachwuchs, welcher im Rahmen der österreichischen Staatsmeisterschaften der Berufe in Salzburg mit über 240 Teilnehmern in 26 Berufen den Vize-Staatsmeistertitel im Schalungsbau ins Haus holte. mehr