th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Holzer Massage & Cosmetic übersiedelte

Wohlbefinden und Schönheit in neuen Räumen

Neueröffnung von Holzer Massage&Cosmetic
© Mark Schönmann V.l.: Bezirksvertrauensfrau und FiW-Bezirksvertreterin Eva Helmer-Schneider, WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka, Elisabeth Seidl, Sandra Holzer, Simone Prinz, Ortsvorsteher Herbert Eidelpes und WK-Bezirksstellenausschussmitglied Erich Stubenvoll.
Wenn es ums Wohlbefinden und die natürliche Schönheit geht, dann ist Holzer Massage & Cosmetic in Mistelbach seit Jahren eine gute Adresse.
Nach 16 Jahren am Standort am Hauptplatz hat sich Sandra Holzer dazu entschlossen, ein eigenes Objekt zu erwerben und ist mit ihrem Massage- und Kosmetik-Studio an die Bahnstraße übersiedelt, wo sie nun nach zwölf Wochen Umbauphase Kunden und Freunde des Hauses zu einer Eröffnung lud.
Aufgeteilt auf 90 m² bietet das neue Massage- und Kosmetik-Studio neben einem Empfang- bzw. Verkaufsraum vier Behandlungsräume, wo die Kunden von Sandra Holzer und ihrem Team verwöhnt werden.
In Vertretung der Wirtschaftskammer NÖ nahmen Bezirksvertrauensfrau und Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Eva Helmer-Schneider, Bezirksstellenausschussmitglied Erich Stubenvoll und Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka die Einladung zum Eröffnungsfest gerne an und wünschten zum gelungenen Standortwechsel alles Gute.
www.cosmetic-massage-holzer.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Waidhofen/Thaya
Gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen sorgt ADEG Kaufmann Bastian Stumvoll für Frische und Regionalität im Markt.

Bastian Stumvoll eröffnete seinen ADEG Markt

Bastian Stumvoll hat seinen ersten ADEG Markt in Karlstein (Waidhofen/T.) eröffnet. Mit ADEG an seiner Seite blickt der 21-Jährige diesem Schritt selbstbewusst entgegen. mehr

  • Wiener Neustadt
Jürgen Simon (links) und Christoph Kerschbaumer.

Vom Lehrling zum Jungunternehmer

Der 22-jährige Christoph Kerschbaumer aus Krumbach in der Buckligen Welt verwirklichte mit der Neugründung seines Unternehmens „Eventservice Kerschbaumer“ einen langjährigen Traum. mehr