th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Hollabrunn

  • Hollabrunn
V.l.: Fridolin Raabe, LAbg. Richard Hogl, WK-Bezirksstellenobmann und Vizebürgermeister Alfred Babinsky, Mario Antoni, Diakon Heribert Auer, Christian Hörl und Harald Weber.

Neues Fitnesscenter "MyGym" eröffnet

Fitness, Sport und Bewegung – für Fitnessbegeisterte gibt es seit Kurzem einen neuen Hotspot im Bezirk. Das MyGym am Hollabrunner Gewerbering steht für eine neue Art von Fitnesscenter.mehr

  • Hollabrunn
V.l.: Bürgermeister Walter Schmid, WK-Bezirksstellenobmann Alfred  Babinsky, FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl und Unternehmerin  Michaela Hufnagel.

Ellas Nähsalon eröffnete

Mit der Eröffnung von "Ellas Nähsalon" in Ravelsbach hat sich die Unternehmerin Michaela Hufnagel einen langersehnten Wunsch erfüllt.mehr

  • Hollabrunn
V.l.: Bezirksstellenausschussmitglied Reinhard Indraczek, Traude Bradac, FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl und WK-Obmann Alfred Babinsky.

Zu Besuch bei Blumenfein Traude Bradac

Vertreter der WK-Bezirksstelle Hollabrunn besuchten "Blumenfein" in Guntersdorf und konnten sich von den vielen kreativen Angeboten von Unternehmerin Traude Bradac überzeugen. mehr

  • Hollabrunn
V.l.: Vizebürgermeister Leo Ramharter, LAbg. Bürgermeister Richard Hogl, Ernst und Karin Kellner, Claudia und Karl Hermann sowie WK-Bezirksstellenleiter Julius Gelles.

Eröffnung der Weinterrasse

Alle Gäste und Festredner waren sich bei der Eröffnung einig, dass die neue Weinterrasse in Pulkau von Karin und Ernst Kellner sowie Karl Hermann ein Highlight und eine Attraktion für die Region ist. mehr