th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

100 Jahre Rauchfangkehrertradition der Firma Hockauf-Bartaschek

Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann gratulierte Betriebsinhaberin Sonja Hockauf-Bartaschek zum 100-jährigen Firmenjubiläum und überreichte an langjährige Mitarbeiter Urkunden und Medaillen.

V.l.: Sonja Hockauf-Bartaschek, Christine Gehringer (10 Jahre), Adolf Sebathi (35 Jahre), Andreas Klemmer (30 Jahre) und WK-Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann.
© NÖN/Lechner V.l.: Sonja Hockauf-Bartaschek, Christine Gehringer (10 Jahre), Adolf Sebathi (35 Jahre), Andreas Klemmer (30 Jahre) und WK-Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann.

Anton Bartaschek (Urgroßvater der heutigen Eigentümerin) erwarb 1917 den Rauchfangkehrerbetrieb vom damaligen Inhaber Franz Paul und eröffnete am heutigen Firmenstandort in der Dachsberggasse. Anton Bartaschek II führte das Unternehmen in zweiter Generation bis zur Übergabe an Sohn Heinz Bartaschek 1979. Am 1.1.1997 übernahm Tochter Sonja Hockauf-Bartaschek nach Absolvierung von Lehrabschluss- und Meisterprüfung den Traditionsbetrieb in vierter Generation und führt diesen nun bereits seit 20 Jahren sehr erfolgreich.

Neben klassischen Kehrtätigkeiten und Abgasüberprüfungen von Heizungsanlagen erfolgen im Auftrag der Bezirksbehörden auch die feuerpolizeilichen Objektbeschauen sowie Verwaltungstätigkeiten für die verpflichtende Gewährleistung durchzuführender Abgasüberprüfungen. Eine hohe Qualitätssicherung garantieren periodische Mitarbeiter-Ausbildungsmodule sowie die ISO-Qualitätszertifizierung.

Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann gratulierte der Betriebsinhaberin Sonja Hockauf-Bartaschek zum 100-jährigen Firmenjubiläum mit der Silbernen Ehrenmedaille samt Urkunde. Dank und Anerkennung seitens der Wirtschaftskammer erhielten die Mitarbeiter Christine Gehringer (Ehrenurkunde für 10 Jahre), Andreas Klemmer (Silberne Ehrenmedaille samt Urkunde für 30 Jahre) und Adolf Sebathi (Goldene Ehrenmedaille samt Urkunde für 35 Jahre).

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gmünd
Newsportal Bayerischer Meisterpreis für Anna Rzepa

Bayerischer Meisterpreis für Anna Rzepa

Die prüfungsbesten 20 Prozent jedes Meister-Jahrgangs erhalten den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung. Heuer war auch eine Niederösterreicherin dabei: Anna Rzepa. mehr

  • Amstetten
Newsportal Kammerhofer Eis wird vergoldet

Kammerhofer Eis wird vergoldet

Für die Eissorte "Haselnuss" bekam der Seitenstettner Speiseeishersteller in der Kategorie „Milch/Obers-Eiscreme oder -Cremeeis“ die Gold-Medaille verliehen. mehr

  • Mistelbach
Newsportal European HEALTH & SPA AWARDS: Auszeichnungen für die Therme Laa

European HEALTH & SPA AWARDS: Auszeichnungen für die Therme Laa

Die European HEALTH & SPA AWARDs 2017 wurden im Hotel Park Hyatt in Wien verliehen. Die Therme Laa & SILENT SPA kann sich über zwei Auszeichnungen freuen. mehr