th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Hermi's Masche - Fachgeschäft für Handarbeit

Hermine Paulnsteiner freut sich, direkt im Zentrum von Groß Gerungs (Hauptplatz 14) in ihrem wesentlich größeren Lokal ihre vielfältige Produktpalette rund um das Thema Handarbeiten den Kunden präsentieren zu können.

V.l.: Bezirksstellenreferentin Katharina Schwarzinger, Inhaberin Hermine Paulnsteiner und Frau in der Wirtschaft-Geschäftsführerin Silvia Kienast.
© Bezirksstelle V.l.: Bezirksstellenreferentin Katharina Schwarzinger, Inhaberin Hermine Paulnsteiner und Frau in der Wirtschaft-Geschäftsführerin Silvia Kienast.

Motiviert von der eigenen Leidenschaft für Stricken und Handarbeit machte Hermine Paulnsteiner vor 25 Jahren mit der Betriebseröffnung in Groß Gerungs ihr Hobby zum Beruf.
Von 2010 bis 2017 betrieb sie zusätzlich eine Filiale in Zwettl. Seit Jänner 2018 freut sich die Unternehmerin direkt im Zentrum von Groß Gerungs (Hauptplatz 14) in ihrem wesentlich größeren Lokal ihre vielfältige Produktpalette den Kunden präsentieren zu können.

Bei einem Rundgang durch das Geschäft finden sich nicht nur kreative Ideen zum Nachmachen, sondern alles, was zum Stricken, Häkeln, Filzen, Basteln oder Nähen gebraucht wird.
Die Auswahl reicht von Wolle, Stoffen, Nähzubehör, Kerzen, Bastelbedarf, Garnen, (Saum-)Borten, Strick- und Stickzubehör bis hin zu Briefpapier, Kuverts und Anleitungen zum Ausprobieren.
Bezirksstellenreferentin Katharina Schwarzinger und Frau in der Wirtschaft-Geschäftsführerin Silvia Kienast gratulierten zur gelungenen Neugestaltung.

Hermine Paulnsteiner ist nicht nur immer am Laufenden mit aktuellen Trends, sondern garantiert zudem mit viel Herzblut kundenspezifische Fachberatung vor Ort, wovon sich die beiden Vertreterinnen der Wirtschaftskammer Niederösterreich persönlich überzeugen konnten.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg

Infoveranstaltung und Workshop in der Bezirksstelle

Neben Auskünften zum Arbeits- und Steuerrecht gab es in einem Wissensimpuls-Workshop Informatives zum Netzwerken. mehr

  • Schwechat
Im Bild v.l.: Vera Sares, Fritz Blasnek, Petra Bohuslav, Sonja Zwazl, Waltraud Rigler und Gabriele Jüly.

Valentinsempfang 2017

Valentinsempfang in der Außenstelle Schwechat mehr

  • Melk
V.l.: VB-Direktor Hannes Scheuchelbauer, VB-Direktor Rainer Kuhnle, Vetropack-GF Johann Reiter und Gattin Petra Staberhofer, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Paul Haselböck (Haselbräu), WK-Bezirksstellenobmann Franz Eckl und Moderator Mathias Sollböck.

Neujahrsempfang 2017

WK-Bezirksstellenobmann Franz Eckl freute sich über viele Gäste. mehr