th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Hausbaumesse in Hollabrunn

Besucher informierten sich über neue Trends und Innovationen

© Mara Pfaffeneder

Vor dem energieautonomen Haus – hintere Reihe v.l.: Stadträtin Claudia Mühlbach, Josef Keck, Ferdinand Liendl, Elisabeth Schüttengruber-Holly, Stadtrat Kornelius Schneider, Bezirksstellenausschussmitglied Reinhard Indraczek, Helmut Schneider, Ralf Babinsky und Stadtrat Karl Riepl. Vordere Reihe v.l.: Gabriele Kyncl, Tanja Winterer, WK-Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl und Bürgermeister Erwin Berneiter.


Im November fand wieder die Hausbaumesse in Hollabrunn statt. Die zahlreichen Besucher konnten sich über die neuesten Trends und Innovationen beim Hausbau direkt bei den ausstellenden Firmen, oder auch bei Vorträgen informieren.
Bei den Ausstellern waren aus dem Bezirk Hollabrunn mit dabei:
Aichinger Hoch- und Tiefbau GmbH, Alpson GmbH, Elektro Babinsky KG, Mayr Wohnquartier GmbH, Planen-bauen-wohnen und Energieausweis GmbH Ing. Herbert Leeb, Stone4you e.U., Schmircher GmbH, Seifried Sanitär- & Heizungstechnik GmbH und Walzer Bausysteme GmbH.

Bildergalerie Hausbaumesse Hollabrunn, Foto: Mara Pfaffeneder / Gschwindl

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
Gruppenfoto mit Plakat.

Rekordbesuch bei Lehrstellenbörse

WKNÖ, AMS, AKNÖ und Unternehmerservice der Stadt Tulln organisierten gemeinsam die Informationsveranstaltung. mehr

  • Tulln
Gruppenfoto.

Mitarbeiterehrung bei Sachseneder GmbH

Familienbetrieb in der siebenten Generation mehr