th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Wirtschaft für Schülerinnen und Schüler

Das Projekt „Junior Manager – Wir lernen Wirtschaft“ der Vienna Business School HAK Mödling gibt Volksschülern aus den Bezirken einen Vorgeschmack auf die Welt des Handels.

Gruppenfoto mit Schülerinnen und Schülern.
© Christian Boeger

Hinten (v.l.): LAbg. Bgm. Martin Schuster, Bgm. Hans Stefan Hintner, WK-Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, WK-Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Präsident der Wiener Kaufmannschaft Helmut Schramm, Projektbetreuerin in der HAK Mödling Renate Rode, Direktorin Marina Röhrenbacher, Direktorin Dagmar Starnberger-Weninger (VS Lerchengasse), Direktorin Sylvia Merz (VS Roseggergasse) und Susanne Fürst (VS Lerchengasse).


In mehreren Mini-Firmen wie Spielewelt OG und Kuschel KG kaufen und verkaufen Volksschulkinder unter Anleitung der HAK-Schülerinnen und -Schüler Produkte wie Spiele, Kuscheltiere und Wasserspielzeug. 

Auch eine Bank ist eingerichtet. Mit Spielgeld lernen die Volkschulkinder Mengenrabatte zu geben und spezielle Angebote zu kreieren. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Wiener Neustadt
Vortragende Katrin Kirchmayr, Katarzyna Jelenska, Gabriele Burghart, Alexandra König und Alexandra Prikler.

Social Media Workshop in der Bezirksstelle

Katrin Kirchmayr informierte über Ads, Influencer und Co.  mehr

  • Tulln
Zwei Blutwürste und eine Goldmedaille.

Goldmedaille für den Blunznkaiser

„Das goldene Blunznkranzl“ bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg prämiert. mehr