th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Zwei neue Kommerzialrätinnen

Im feierlichen Rahmen wurden Elisabeth Habitzl und Eva Helmer-Schneider die Dekrete über die Verleihung der Ehrentitel "Kommerzialrätin" durch Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein im Bundeskanzleramt übergeben.

Bezirksstellenobmann WKNÖ-Vizepräsident Kurt Hackl mit Elisabeth Habitzl und Eva Helmer-Schneider (r.).
© Klaus Kaweczka Bezirksstellenobmann WKNÖ-Vizepräsident Kurt Hackl mit Elisabeth Habitzl und Eva Helmer-Schneider (r.).

Elisabeth Habitzl ist seit 1996 in Poysdorf mit ihrem Friseur- und Fußpflegebetrieb, welcher von ihr in vierter Generation geführt wird, selbstständig. Neben ihrer unternehmerischen Tätigkeit ist sie auch in zahlreichen Funktionen engagiert: Bezirksvertrauensfrau, Landesinnungsmeisterin-Stv. der Friseure, Ausschussmitglied der Bundesinnung der Friseure und Prüferin für Zwischen-, Lehrabschluss- und Meisterprüfungen.

Eva Helmer-Schneider ist seit 2002 in Poysdorf selbstständig tätig, seit 2008 als gewerbliche  Masseurin und seit 2011 als Heilmasseurin. In der WKNÖ hat sie mehrere Funktionen inne: Mitglied im Bezirksstellenausschuss, FiW-Bezirksvertreterin und Bezirksvertrauensfrau der Landesinnung der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure. Weiters ist sie Prüferin bei Befähigungsprüfungen für Masseure.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: WK-Bezirksstellenleiter Johann Ungersböck, WK-Bezirksstellenausschussmitglied Peter Spicker, Ursula, Gustav und Gerhard Reiterer sowie LAbg. Vizebgm. Christian Samwald.

45 Jahre Glaserei Reiterer

1974 eröffnete Gustav Reiterer mit seiner Gattin die Glaserei in Ternitz. mehr

V.l.: WK-Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Werner Ziegler, Maria Setzer, Franz Setzer sen., Manfred Graf, Werner Christian, AK-Bezirksstellenleiter Martin Feigl und Franz Setzer jun.

Franz Setzer GmbH & Co KG ehrte Mitarbeiter

Bei einer Feier ehrte die Firma Franz Setzer GmbH & Co KG aus Heufurth im Bezirk Hollabrunn drei Mitarbeiter anlässlich ihrer 30-jährigen Firmenzugehörigkeit. mehr