th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Einblicke in die GST Grinder GmbH

Eine Delegation der Wirtschaftskammer NÖ besuchte die GST Grinder GmbH in Sierndorf.

V.l.: WK-Bezirksstellenausschussmitglied Franz Riefenthaler, WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Geschäftsführer Franz Hein und WKNÖ-Vizepräsident Christian Moser.
© www.ehnpictures.com V.l.: WK-Bezirksstellenausschussmitglied Franz Riefenthaler, WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Geschäftsführer Franz Hein und WKNÖ-Vizepräsident Christian Moser.

Die Firma GST wurde von ehemaligen Mitarbeitern der Firma EHM (Elb-Heid-MSO) im Jahr 1992 in Stockerau gegründet. Über die Jahre ist GST zu einem internationalen Unternehmen herangewachsen. Der Fokus liegt auf der Entwicklung, Konstruktion, Montage und Inbetriebnahme von Spezialrundschleifmaschinen für die Automobilindustrie, der Überholung und Modernisierung von Werkzeugmaschinen und der Reparatur einzelner Maschinenkomponenten. Das Unternehmen hat eine hohe Exportquote.

2019 wurde die GST Gesellschaft für Schleiftechnik GmbH auf die GST Grinder GmbH mit Gesamtrechtsnachfolge umgegründet. Die Firma beschäftigt derzeit etwa 100 Mitarbeiter, davon acht Lehrlinge, die im Lehrberuf Metalltechnik ausgebildet werden.
Fachkräfteausbildung ist dem Betrieb von Anbeginn sehr wichtig – das Unternehmen erhielt kürzlich eine Ehrung zum „staatlich ausgezeichneten Ausbildungsbetrieb“. Weiters wurde  die GST Grinder GmbH vom Forschungsförderungsinstitut die Ehrung „Landessieger 2018 –Arbeitsplätze durch Innovation“ überreicht. 

Das könnte Sie auch interessieren

Im Bild der Vortragende Daniel Hammerl mit den TeilnehmerInnen.

Unternehmerfrühstück Earlybird "E-Mobilität"

Zum Thema "E-Mobilität" informierte Daniel Hammerl beim Unternehmerfrühstück in der WK-Bezirksstelle Waidhofen an der Thaya. mehr

V.l.: Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter, Marion Hauser und Bezirksstellenausschussmitglied Judith Hönig.

Zehn Jahre myWay Fitness Coaching

Feier in Wiener Neustadt. mehr