th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Achtes Golfturnier des Baustoffhandels

2er Scramble bei sommerlichen Temperaturen

© zVg Obmann Helmut Schedlmayer mit der Gewinnerin des Sonderpreises “Nearest to the brick” (sponsored by Wienerberger) Monika Funke, Christian Weinhapl (Wienerberger) und Susanne Übellacker.

Zum achten Mal wurde das traditionelle Golfturnier des Baustoff,- Eisen-, Hartwaren- und Holzhandels heuer gespielt.
Organisatorin Susanne Übellacker (Berufszweigobfrau Baustoffhandel) und Obmann Helmut Schedlmayer fanden im Diamond Country Club Atzenbrugg das passende Ambiente vor. Die Veranstalter freuten sich über die rege Teilnahme beim Turnier.
Als glückliche Bruttosieger ging das Team Hannes Mayer (GC Enzesfeld) und Maximilian Mayer (Fontana) hervor.

Die Netto Gruppe C entschied das Team Ewald Manak und Bernhard Rettig für sich. Platz 2 belegte das Team Martin Willim und Jürgen Bayer, dicht gefolgt vom Team  Karl Gerngroß und Martin Kleinhappl.

Netto Sieger Gruppe B: Team Susanne Übellacker und Franz Nürnberger vor den Teams Manred Ettmar und Birgit Winkler, sowie Fred Hollerer und Simone Klein.

Netto Sieger Gruppe A: Helga und Gerald Krenn vor Otmar Weise und Fritz Hinterberger und dem Team Robert Balic und Manred Jurasz.

Als Sonderpreise wurden Longest Drive und Nearest to the Pin ausgespielt. Diese entschieden für sich:


Longest Drive:
            Damen: Maria Schedlmayer

Herren: Peter Schröding

Nearest to the Pin Loch 5:      Michaela Sommer
Nearest to the Pin Loch 9:      Bernhard Rettig
Nearest to the Pin Loch 15:    Birgit Winkler 
Sonderpreis Nearest to the brick (sponsored by Wienerberger): Monika Funke

Auch dieses Jahr konnten wieder namhafte Firmen gefunden werden, die das Turnier durch Sponsoring finanziert haben.

Das Landesgremium bedankt sich bei den Sponsoren:
Schiedel GmbH, Austrotherm GmbH, Pipelife Austria GmbH & Co KG, Profi Baustoffe Austria GmbH, Wienerberger Ziegelindustrie GmbH, ACO GmbH, DOMOFERM GmbH, Soudal Österreich GmbH, Saint-Gobain Isover GmbH, Lafarge Zementwerke GmbH, Sopro Bauchemie GmbH, ARDEX Baustoff GmbH, Wopfinger Bauindustrie GmbH

Golfturnier 2017

Das könnte Sie auch interessieren

  • Transport und Verkehr
Newsportal Staatsmeisterschaften „Speditionskauffrau/-mann“
  • Gewerbe und Handwerk
Newsportal Lehrlingswettbewerb der Floristen

Lehrlingswettbewerb der Floristen

Heuer erstmals auf der Publikumsmesse „pool+garden" mehr

  • Handel
Newsportal Werbeartikelhandel formiert sich zu eigener Berufsgruppe