th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gewinnspiel: Spielzeug-Gutschein für junge Mutter aus Wolfsbach

Der NÖ Papier- und Spielwarenhandel unterstützt junge Familien im Land mit einem Spielzeugratgeber und Einkaufsgutscheinen

.
© Sabine Scheidl Spielwarenfachhändler Otto Zeilinger (r.) und Landesgremialgeschäftsführer Andreas Hofbauer gratulierten der glücklichen Gewinnerin Natalie Aigner mit ihren Kindern Alina und Mariella Aigner recht herzlich.

„Ich freue mich sehr über den Gewinn. Vor allem bei meiner älteren Tochter stehen Spielsachen naturgemäß hoch im Kurs“, sagt Natalie Aigner aus Wolfsbach (Bezirk Amstetten) und nimmt erfreut einen Einkaufsgutschein in Höhe von 100 Euro aus den Händen von Andreas Hofbauer, Landesgremialgeschäftsführer des Papier- und Spielwarenhandels, entgegen. „Wir geben gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium einen Spielzeugratgeber heraus. Darin finden Eltern wichtige Tipps zur Sicherheit von Spielzeug“, erklärt Hofbauer. Der Spielzeugratgeber liegt auch in den NÖ Spielwarenfachgeschäften auf. Außerdem erhalten ihn alle Jungfamilien auch mit dem Wickelrucksack, den die Gemeinden ausgeben. „Für die jungen Familien im Land gibt es im Zuge dessen noch die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen, bei dem wir zwei Mal im Jahr einen Gutschein in Höhe von 100 Euro verlosen – für einen Einkauf beim nächstgelegenen Spielwarengeschäft“, so Hofbauer. Natalie Aigner kann mit ihren Töchtern Alina und Mariella bei Skribo Lehner in Seitenstetten einkaufen. „Ich bin mir sicher, Familie Aigner findet bei mir etwas Schönes“, gratuliert Spielwarenfachhändler Otto Zeilinger, der neben dem Standort in Seitenstetten auch ein Spielwarengeschäft im City Center Amstetten (CCA) betreibt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Faksimile Broschüre

Studie: Forderung nach klugen, politischen Maßnahmen

Klima- und Umweltschutz sind der NÖ Industrie ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund wurde eine Studie in Auftrag gegeben, um die heimischen Wertschöpfungsketten zu prüfen. mehr

Reinhard Karl, NÖ Spartenobmann Bank und Versicherung

NÖ Regionalbanken: 9 Millionen Euro für CSR-Aktivitäten

NÖ Spartenobmann Bank und Versicherung Reinhard Karl: „Starkes Engagement für den Wirtschafts- und Lebensstandort Niederösterreich!“ mehr

FG Andreas Hofbauer, Julia Pfaffenlehner, Zimmerei Fahrenberger (3. Platz), Manuel Karner, HAGOS GmbH & Co KG (1. Platz), Johanna Wimmer, Raiffeisen Bank Region Amstetten (2. Platz), Berufsschuldirektorin Clementine Gschwandtner und SO Franz Kirnbauer (l)

SEARCHING FOR THE BEST 2021 - Die besten Bürolehrlinge gekürt

Der NÖ Lehrlingswettbewerb der kaufmännisch-administrativen Lehrberufe der Sparte Handel ist geschlagen. Beim Wettbewerb der Wirtschaftskammer Niederösterreich wurden die landesbesten Lehrlinge ermittelt. mehr