th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Geschenkeladen "Wunsch(T)raum" eröffnete

"Wunsch(T)raum" – ein innovatives Shopkonzept in Krems an der Alauntalstraße 114 öffnete seine Pforten.

V.l.: Citymanager Alfred Pech, Doris Obermayr-Kronabetter, Stadtrat Günter Herz, Unternehmerin Bianka Bah und WKNÖ-Vizepräsident Dieter Lutz.
© Stadtmarketing Krems V.l.: Citymanager Alfred Pech, Doris Obermayr-Kronabetter, Stadtrat Günter Herz, Unternehmerin Bianka Bah und WKNÖ-Vizepräsident Dieter Lutz.

Dieser feine Geschenkeladen bietet regionale Produkte und Delikatessen an. Bianka Bah bietet hier Raum für Selbstgemachtes. Kleingewerbetreibende können für liebevoll hergestellte Geschenkartikel, Schmuck, Spielwaren, Kleidung und kulinarische Genussprodukte Fächer und Regalflächen in ihrem neuen Geschäft mieten. Frühstückvariationen, Getränke und Snacks „to go“ ergänzen das Angebot. Ein vielfältiges Kursangebot ermöglicht KundInnen kreative Ideen selbst umzusetzen. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Waidhofen/Thaya
Gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen sorgt ADEG Kaufmann Bastian Stumvoll für Frische und Regionalität im Markt.

Bastian Stumvoll eröffnete seinen ADEG Markt

Bastian Stumvoll hat seinen ersten ADEG Markt in Karlstein (Waidhofen/T.) eröffnet. Mit ADEG an seiner Seite blickt der 21-Jährige diesem Schritt selbstbewusst entgegen. mehr

  • Korneuburg-Stockerau
Unternehmerin Kordula Sartori und ihr Ehemann Martin mit ihrer  „Flotte“.

Zwei Jahre Taxi Sartori

Kordula Sartori machte sich vor zwei Jahren mit dem Taxi- und Mietwagengewerbe, und der tatkräftigen Unterstützung ihres Mannes Martin, an der Franz-Zeiller-Gasse 4 in Bisamberg selbstständig. mehr