th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Geht um Flexibilität, die allen nützt

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl
© Gabriele Moser Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

Niederösterreich ist bekannt für ein Betriebsklima, in dem sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf Augenhöhe begegnen.

Beide Seiten brauchen einander: Ohne Menschen mit  Unternehmergeist gibt es keine Arbeitsplätze. Und umgekehrt sind gut qualifizierte, leistungsbereite Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein zentraler Schlüssel zum Erfolg. Das Miteinander in Niederösterreichs Unternehmen funktioniert.

Dieses Miteinander ist eine richtige und stabile Basis für die notwendige Flexibilisierung der Arbeitszeiten. Nehmen wir das Beispiel eines Malers, Tischlers, Dachdeckers und so weiter, der vielleicht eineinhalb Stunden zu einem Auftrag fahren muss – und dann um gerade einmal 30 Minuten nicht mit dem Auftrag fertig wird.

Das Ergebnis: Er muss am nächsten Tag wieder kommen – mit hin und retour dreistündiger Fahrzeit für 30 Minuten übriggebliebener Arbeit.

Da den Auftrag gleich am ersten Tag ganz legal abschließen und 30 Minuten anhängen zu können, ist im Sinne aller: Der Kundinnen und Kunden, des Unternehmens und zweifellos auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Es geht um praktikablere Lösungen, mit denen Unternehmen nicht gleich ins Ungesetzliche abgleiten. Es geht um Vernunft. Es geht um eine Flexibilität, die allen nützt. Mit einem generellen 12-Stunden-Tag hat das nichts zu tun und soll das nichts zu tun haben.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Meinung
  • Meinung
  • Meinung