th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Österreichs bester Franchisenehmer kommt aus NÖ

Martin Kowatsch wurde von einer Jury zum besten Franchisenehmer Österreichs des Jahres 2017 gewählt.

Martin Kowatsch betreibt „Das Futterhaus“ in NÖ an den Standorten Leobersdorf, St. Pölten, Krems, Hollabrunn, Korneuburg und Wiener Neudorf.
© Das Futterhaus Martin Kowatsch betreibt „Das Futterhaus“ in NÖ an den Standorten Leobersdorf, St. Pölten, Krems, Hollabrunn, Korneuburg und Wiener Neudorf.

Der Unternehmer aus Guntramsdorf betreibt mittlerweile sechs „Das Futterhaus“-Standorte in Niederösterreich, zwei in Wien und einen im Burgenland. Bewertet wurden die Unternehmerpersönlichkeit, die wirtschaftliche Entwicklung, der Erfolg sowie die Zusammenarbeit mit anderen Franchisepartnern und dem Franchisegeber. Im Rahmen einer Gala im Kasino Baumgarten wurde Martin Kowatsch der Award vom Österreichischen Franchise Verband (ÖFV) überreicht.

„Wesentlicher Beitrag zum Geschäftserfolg in Österreich“

In der Laudatio des Franchisegebervertreters Norbert Steinwidder wurde Martin Kowatsch als eine starke Unternehmerpersönlichkeit beschrieben, die wesentlich zum Durchbruch des Systems „Das Futterhaus“ in Österreich beigetragen hat. Martin Kowatsch ist auch die Ausbildung sehr wichtig: „Wir bilden Einzelhandelskaufleute aus. Vier unserer Lehrlinge haben heuer ihren Abschluss mit Auszeichnung bestanden. Aus der Schar der Ausgebildeten rekrutierten wir schon zwei Filialleiter.“ 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Newsportal Mierka Donauhafen Krems heißt jetzt Rhenus

Mierka Donauhafen Krems heißt jetzt Rhenus

Namenswechsel am Donauhafen Krems: Die Mierka Beteiligungs GmbH (MBG) heißt seit Oktober Rhenus Beteiligungs GmbH (RBG). Auch die Tochtergesellschaften wurden umfirmiert. mehr

  • Unternehmen
Newsportal Marzek eröffnet neues Werk in Ungarn

Marzek eröffnet neues Werk in Ungarn

Marzek Etiketten+Packaging, der Spezialist für hochveredelte Qualitätsetiketten für Wein, Getränke und Lebensmittel, hat in Békéscsaba/Ungarn ein neues Werk für flexible Verpackung eröffnet. mehr

  • Unternehmen
Newsportal Vorweihnachtliche Sinnesfreuden

Vorweihnachtliche Sinnesfreuden

Bereits zum 23. Mal veranstaltete der Zuckerbäcker Peter Forstner seine Lebkuchenhäuserschau im Stift Zwettl. mehr