th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Fußpflegerin Regina Sigmund eröffnet im LKH Mistelbach

v.L. Annemarie Müller, Regina Sigmund und Eva Helmer-Schneider
© Klaus Kaweczka v.L. Annemarie Müller, Regina Sigmund und Eva Helmer-Schneider

In den Räumlichkeiten von „Anni´s Frisurenstudio“ in der Eingangshalle des LKH Mistelbach, sowie auch mobil, bietet nunmehr die selbständige Fußpflegerin Regina Sigmund ihre Fußpflegeleistungen an.

Neben der klassischen Fußpflege (Hornhaut und Hühneraugen entfernen, behandeln eingewachsener Nägel, Nägel kürzen und formen), bietet Fr. Regina Korrekturen eingewachsener Nägel mittels Nagelspange, die Prothetik (künstlicher Nagelersatz) und Orthesen um Fehlstellungen zu korrigieren. 

Termine sind nach Vereinbarung unter 0680/1567640 Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr möglich.  

Bezirksvertreterin „Frau in der Wirtschaft“ Eva Helmer-Schneider und Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka wünschten Fr. Sigmund seitens der Wirtschaftskammer NÖ viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren