th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

„Schönheit spüren“ im neu eröffneten Frisör-Salon von Sissi Bachinger

Wohlfühlstudio in der Munggenaststraße

Die genannten Personen vor dem Frisör-Geschäft.
© Lenger/Magistrat St. Pölten V.l.: Bezirksvertrauensperson der Frisöre Rita Auer (links), Bezirksstellenleiter Gernot Binder (2. von links), Inhaberin Sissi Bachinger (6. von links) und Bürgermeister Matthias Stadler (rechts).

Kürzlich eröffnete Sissi Bachinger nach zehnjährigem Bestehen einen neuen Salon in St. Pölten. Das ehemalige Lebensmittelgeschäft in der Munggenaststraße 19, wurde in eineinhalbjähriger Bauzeit zum „Wohlfühlstudio“ umgebaut.

Sissi Bachinger bei der Saloneröffnung: „Ich bin meinem Gatten sehr dankbar, der viele Stunden auf der Baustelle verbracht hat, um all unsere Vorstellungen zu realisieren. Das Ergebnis des neuen Salons spiegelt die Liebe zum Detail wider: Vom Hochzeitsraum bis hin zur Spielecke wurde Rücksicht darauf genommen, dass das Motto des Salons ‚Schönheit spüren‘ auch beim Kunden ankommt.”
Kundinnen, Kunden, Freundinnen und Freunde konnten sich bei der Eröffnungsfeier selbst davon ein Bild machen. Bürgermeister Mattias Stadler, WK-Bezirksstellenleiter Gernot Binder und die Bezirksvertrauensperson der Frisöre, Rita Auer, gratulierten zur gelungenen Eröffnung

Das könnte Sie auch interessieren

  • Korneuburg-Stockerau
Kontinentale – v.l.: Lehrlingsausbildner Klaus Moormann mit den Lehrlingen Melanie Walek, Ninortha Paulus, WK-Bezirksstellenleiterin Anna Schrittwieser, Jessica Jerabek, Alexander Wais, Melanie Schön, Fardeen Baha und Theresa Reuss.

Das war die Korneuburger Bildungsmeile 2018

Die 6. Korneuburger Bildungsmeile, die heuer am Mittwoch dem 17. Oktober und am Donnerstag, dem 18. Oktober stattfand, stieß auf großes Interesse. mehr

  • Tulln
Die beiden Unternehmer stehen vor einem Holzstoß und halten je eine Flache ihres Gin in der Hand.

Steinhorn Gin von Falstaff als bester österreichischer Gin ausgezeichnet

Wacholdercharakteristik und Zitrusnoten überzeugten mehr