th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

30-jähriges Jubiläum bei Silvia Rupp

Taffe Unternehmerin mit guter Geschäftsidee

Die genannten Personen mit einem Blumenstrauß.
© Alexander Rupp V.l.: Dieter Holzer (Landesinnung der Friseure), Landesinnungsmeister Reinhold Schulz, Bezirksstellenobmann Franz Eckl, Silvia Rupp, Bürgermeisterin Gabriele Kaufmann (Golling), Herta Potapow-Kittenberger und Walter Rupp.
Silvia Rupp ist eine engagierte und motivierte Unternehmerin, Bezirksvertrauensperson und stellvertretende Landesinnungsmeisterin der Friseure Niederösterreichs.

Dies ist nur ein Teil ihrer Tätigkeiten. Seit 30 Jahren, also seit dem Jahre 1988, ist sie als selbstständige Friseurin tätig.

Damals hat sie sich den Traum ihres eigenen Friseursalons erfüllt und seither nicht bereut. Mittlerweile führt Silvia Rupp zwei Filialen in Golling und Pöchlarn mit acht Mitarbeitern.
Zum Jubiläum stellten sich seitens der Wirtschaftskammer Bezirksstellenobmann Franz Eckl und die Bezirksvertreterin von Frau in der Wirtschaft Katharina Hameseder mit Blumen und Glückwünschen ein. „Silvia Rupp zeigt uns, dass eine gute Geschäftsidee durchgeführt von einer taffen Unternehmerin, nicht schiefgehen kann. Sie stellt sich den Herausforderungen des Unternehmertums mit viel Herz, Engagement und sichtlicher Freude“, so Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Hollabrunn
V.l.: Bürgermeister Erwin Bernreiter, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Prokuristen Monika Eissner-Rammer, Geschäftsführer Gernot Eissner, Peter Eissner, Finanzstadtrat Kornelius Schneider und Ulrike Eissner.

Präsentation und Weißwurstparty bei Eissner

Das Autohaus Eissner lud zur Präsentation des neuen Skoda Fabia und zur Weißwurstparty. mehr

  • Mistelbach
V.l.: WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kawezcka, Christine Stetzl und Bezirksstellenobmann WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl.

Silberne Ehrenmedaille für Christine Stetzl

Die Geschäftsfrau und Funktionärin Christine Stetzl aus Wolkersdorf erhielt die Silberne Ehrenmedaille der WKNÖ. mehr