th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Franz Setzer GmbH & Co KG ehrte Mitarbeiter

Bei einer Feier ehrte die Firma Franz Setzer GmbH & Co KG aus Heufurth im Bezirk Hollabrunn drei Mitarbeiter anlässlich ihrer 30-jährigen Firmenzugehörigkeit.

V.l.: WK-Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Werner Ziegler, Maria Setzer, Franz Setzer sen., Manfred Graf, Werner Christian, AK-Bezirksstellenleiter Martin Feigl und Franz Setzer jun.
© Johann Ziegler V.l.: WK-Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Werner Ziegler, Maria Setzer, Franz Setzer sen., Manfred Graf, Werner Christian, AK-Bezirksstellenleiter Martin Feigl und Franz Setzer jun.
Geehrt wurden Werner Ziegler, Manfred Graf und Werner Christian. Alle drei Geehrten sind Kraftfahrer bei der Firma Setzer, wobei Werner Ziegler auch Baumaschinenfahrer ist. Firmenchef Franz Setzer bedankte sich für die hervorragende Mitarbeit, Firmentreue und gegenseitige Wertschätzung sowie Unterstützung mit den Worten: „Ohne euer Engagement und eure Verlässlichkeit wäre unser Erfolg nicht möglich.“ WK-Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky überreichte die Urkunden und Medaillen und dankte für die langjährige Treue zum Unternehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Bürgermeister Christian Balon, Martha Warosch (MIMA GmbH), Gewinnerin Gerlinde Heindl, lgm-Obfrau Sabine Buryan, WK-Bezirksstellenausschussmitglied Vbgm. Erich Stubenvoll und WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka.

Einkaufsgutscheine für glückliche Gewinnerin

Gerlinde Heindl aus Mistelbach hat bei der Wahl zur beliebtesten Einkaufsstadt mitgemacht und einen 300 Euro vielwert-Einkaufsgutschein gewonnen. mehr

V.l.: WK-Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann, Nikoletta Vas, Lukas Zant (Inhaber VITALCLUB), Claudia Nendwich und WK-Bezirksstellenausschussmitglied Albert Kisling.

Lukas Zant hält die Kremser mit EMS-Training fit

Lukas Zant eröffnete sein EMS-Studio in Krems, Wiener Straße 5d. Das EMS Personal Training im VITALCLUB kommt vor allem wegen des kurzen Zeitaufwandes – 15 Minuten / Woche – und wegen der persönlichen Betreuung durch einen professionellen Trainer gut bei den Waldviertlern an. mehr