th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Das etwas andere Fitnessstudio

Anders, als man es vielleicht erwarten würde, setzt das 4 Elements Fitness nicht auf Billigangebote, sondern auf Qualität und persönliche Beratung.

WKNÖ-Referentin Barbara Rehak und Christian Zander.
© Bst WKNÖ-Referentin Barbara Rehak und Christian Zander.

Neben modernsten Kraft- & Cardiogeräten inklusive digitaler Trainingsunterstützung findet man im 4 Elements auch Kampfsport, Personaltraining, Massage und Kurse wie Yoga und Selbstverteidigung.

Während man hier das Laufband oder Rudergerät verwendet, genießt man durch riesige Fensterflächen die Aussicht auf die Natur. Ein Studio für Jung und Alt – mitten in Fischamend, fünf Minuten vom Flughafen Wien-Schwechat entfernt. 

www.4elements-fitness.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
V.l.: Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Franz Trawniczek, Konrad Zimmermann von Lernquadrat, Maria-Theresia Eder, Walter Wirl, Außenstellenleiter Friedrich Oelschlägel und Nicola Askapa.

Kleine und große Eröffnungsfeierlichkeiten

Kleine Eröffnungsfeier des Nachhilfe-Instituts Lernquadrat und große Ausstellungseröffnung der Jahresausstellung 2018 im Stift. mehr

  • Hollabrunn
Gruppenfoto

Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge

In einem feierlichen Rahmen im Gasthaus Eva Raymund in Pernersdorf erhielten die bezirksbesten Lehrlinge und ihre Lehrbetriebe Ehrenurkunden. mehr

  • Neunkirchen
Ingrid Osterbauer (5.v.l.), Theobald Hosemann (7.v.l.) und Dietrich Wolfgang (8.v.l.).

Firmenjubiläum Ingrid Osterbauer

1978 erwarb Theobald Hosemann  ein Grundstück und eröffnete dort drei Tennisplätze. mehr