th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WKNÖ-Präsidentin besucht Doris Leopoldinger

Paradies für Mode- und Schuhliebhaber in Melk.

Gruppenfoto.
© WKNÖ/Franz Gleiss V.l.: Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Doris Leopoldinger, Bürgermeister Patrick Strobl, Laura Tremmel (Tochter), Direktor-Stellvertreterin Alexandra Höfer (WKNÖ) und Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Präsidentin Sonja Zwazl stellte sich mit Repräsentanten der WKNÖ bei der erfolgreichen Unternehmerin Doris Leopoldinger zum Besuch ein.

Vor fast 90 Jahren eröffnete ihr Großvater, Ferdinand eine Schusterwerkstatt in Melk. Heute hat seine Enkelin Doris dort ein Paradies für Mode- und Schuhliebhaber geschaffen. Stilsicher, klassisch mit modernem Touch findet sie für jeden ihrer unden das passende, exklusive Kleidungsstück, sei es von einem renommierten Designer oder von ihrem eigenen Label, der „Rockmanufaktur“.
Vom Designen der Kreationen aus den edelsten und ausgefallensten Stoffen bis zum letztendlichen Verkauf liegt alles in der Hand der kreativen und qualitätsorientierten Chefin. Auch ihre Nachfolge ist mit Tochter Laura bereits bestens gesichert. www.leopoldinger.com

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
Gruppenfoto.

Betriebsbesuch bei Sunsystems

Sonnenschutztechnik vom Feinsten in Klosterneuburg. mehr

  • Waidhofen/Thaya
Schülerinnen der dritten Klasse NMS Waidhofen/T. mit Stephanie Kainz (2.v.l.) und Günther Prokop (letzte Reihe 2.v.r.) sowie Geschäftsführer Winfried Rossmann (l.) und Roman Zibusch (letzte Reihe r).

Girls‘Day bei Pollmann

23 Schülerinnen der NMS Waidhofen/T. erhielten beim Girls‘Day spannende Einblicke in die technischen Berufsmöglichkeiten bei Pollmann. mehr