th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Traditions-Unternehmen lud zum 20. Standortjubiläum

Das von der Familie Bartlechner geführte Unternehmen kann bereits auf eine 107-jährige Firmengeschichte zurückblicken.

Gruppenfoto.
© S. Harsch V.l.: Franz Brunthaler, Hans Bart­lechner, Norbert Fidler, Heinz Konrath und Alfred Kaiser.

Die Firma HABA-BETON aus Nussdorf ob der Traisen lud an­lässlich ihres 20-jährigen Jubiläums des Standortes zu einem gelungenen Fest Bauunternehmer, Händler, Zivilingenieure und Gemeinden und deren Vertreter ein.

Werkleiter Alfred Kaiser konnte dazu einen Teil der Geschäftsleitung und Eigentümer von HABABETON – Gisela Bartlechner und Hans Bartlechner – begrüßen. Das von der Familie Bartlechner geführte Unternehmen kann bereits auf eine 107-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Im Werk Nussdorf werden derzeit 28 Mitarbeiter beschäftigt. Die Gäste kamen zahlreich und damit auch hohe Vertreter aus Politik und Wirtschaft, wie Bezirksstellenobmann Norbert Fidler und Abgeordneter zum NÖ Landtag Martin Michalitsch.

Das könnte Sie auch interessieren

Die ausgezeichneten Lehrlinge und Ehrengäste.

Auftakt zur 7. Bildungsmeile und Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge

Bei der Auftaktveranstaltung zur Bildungsmeile wurden auch die bezirksbesten Lehrlinge und deren Ausbildungsbetriebe geehrt. mehr

Eröffnung des Hauses der LebenskreisQuelle

Bestattung Schönbichler in Hainfeld eröffnet das Haus der LebenskreisQuelle und stellt die Publikation „Das Buch des Lebens“ vor. mehr