th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Eröffnung des Waffengeschäfts „Kugelsicher“

Neues Fachgeschäft in Bruck an der Leitha

V.l.: Josef Newertal, Ronald Altmann, Alexander Simonovits, Bürgermeister Gerhard Weil, Werner Gsöllpointner, Elisabeth Böhm, Bezirksstellenreferentin Ana-Maria Pajor, Thomas Halbritter, Roman Brunnthaler und Siegfried Steurer-Thimm.
© NÖN/Susanne Müller V.l.: Josef Newertal, Ronald Altmann, Alexander Simonovits, Bürgermeister Gerhard Weil, Werner Gsöllpointner, Elisabeth Böhm, Bezirksstellenreferentin Ana-Maria Pajor, Thomas Halbritter, Roman Brunnthaler und Siegfried Steurer-Thimm.

Das Waffen- und Munitionsfachhandelsgeschäft  „Kugelsicher“ im Zentrum von Bruck an der Leitha hat eröffnet.

Inhaber Werner Gsöllpointner betreibt bereits seit 2017 ein Waffengeschäft und ist selbst begeisterter Sportschütze.

Mit umfassender Beratung und fachmännischen Service sieht der gelernte Werkzeugmacher vor allem den sportlichen Aspekt im Mittelpunkt und verweist dabei auf seine langjährige Praxiserfahrung im Vertrieb.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Amstetten
Der Unternehmer mit einem Prospekt in der Hand mit seinem Lehrling vor einer Metalltonne.

„Nur beim Schnuppern bekommst eine Ahnung vom Beruf“

Markus Wagner ist im zweiten Lehrjahr bei der Amstettner Installationsfirma Greibich und von seiner Tätigkeit begeistert. Sein Lehrherr Robert Greibich schaut auf ein gutes Betriebsklima und dass die Lehrlinge zu top Fachkräften ausgebildet werden. mehr

  • Baden
V.l.: Sandor Vidak, Bezirksstellenausschussmitglied Gerhard Waitz, Dora Vidak, Bgm. Wolfgang Kocevar und Stadtrat Christian Pusch.

Neuer Nahversorger eröffnet

Das Ehepaar Sandor und Dora Vidak eröffneten in Ebreichsdorf am Hauptplatz einen „Ungarischen Minimarkt“. mehr