th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Eröffnung des Waffengeschäfts „Kugelsicher“

Neues Fachgeschäft in Bruck an der Leitha

V.l.: Josef Newertal, Ronald Altmann, Alexander Simonovits, Bürgermeister Gerhard Weil, Werner Gsöllpointner, Elisabeth Böhm, Bezirksstellenreferentin Ana-Maria Pajor, Thomas Halbritter, Roman Brunnthaler und Siegfried Steurer-Thimm.
© NÖN/Susanne Müller V.l.: Josef Newertal, Ronald Altmann, Alexander Simonovits, Bürgermeister Gerhard Weil, Werner Gsöllpointner, Elisabeth Böhm, Bezirksstellenreferentin Ana-Maria Pajor, Thomas Halbritter, Roman Brunnthaler und Siegfried Steurer-Thimm.

Das Waffen- und Munitionsfachhandelsgeschäft  „Kugelsicher“ im Zentrum von Bruck an der Leitha hat eröffnet.

Inhaber Werner Gsöllpointner betreibt bereits seit 2017 ein Waffengeschäft und ist selbst begeisterter Sportschütze.

Mit umfassender Beratung und fachmännischen Service sieht der gelernte Werkzeugmacher vor allem den sportlichen Aspekt im Mittelpunkt und verweist dabei auf seine langjährige Praxiserfahrung im Vertrieb.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sankt Pölten
Die beiden Personen vor einem Mikrorechenzentrum.
  • Purkersdorf
Gruppenfoto vor einem Eingang.

GiN Tankstelle und Cafe eröffnet

Erfolgreichen Umbau mit großen Fest gefeiert mehr