th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Gössl feierte Eröffnung

Trachten-Liebhaber in Krems freuen sich, dass Michaela Stepan das Gössl-Geschäft an der Oberen Landstraße 30 als Franchisepartnerin übernommen hat.

V.l.: Stadtrat Helmut Mayer, Maximilian Gössl, Gerald Stepan, Monika Sieghardt, Michaela Stepan, Vizebürgermeister Erwin Krammer und WK-Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller.
© Alexander Pfeffel V.l.: Stadtrat Helmut Mayer, Maximilian Gössl, Gerald Stepan, Monika Sieghardt, Michaela Stepan, Vizebürgermeister Erwin Krammer und WK-Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller.

Als kompetente Ansprechpartnerin agiert sie in allen Fragen der gehobenen Tracht. „Das Sortiment ist erlesen. Gössl-Gwand, von Lederhose bis Dirndl, immer monatlich mit neuen Kostbarkeiten“, resümiert Michaela Stepan bei den Eröffnungsfeierlichkeiten. Seit jeher hat die Unternehmerin eine tiefe Verbundenheit zu Stil und Tracht gehegt und sich mit dem Gössl-Geschäft nun einen Traum erfüllt. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Schuhmachermeister Karl Knorr zeigte Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld und Bezirksstellenausschussmitglied Franz Riefenthaler seine Schleifmaschine, die er vor 30 Jahren von der Berufsschule Schrems gekauft hat und die noch immer täglich im Einsatz

40 Jahre Schuhmacher Karl "Charly" Knorr

Unternehmer Charly Knorr übt bereits seit 40 Jahren in Leitzersdorf das Schuhmachergewerbe aus. mehr

  • Zwettl
Gruppenfoto

Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge

Auch in diesem Jahr lud WK-Bezirksstellenobmann Dieter Holzer 45 ehemalige Lehrlinge zur traditionellen Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge ein, um in einem feierlichen Ambiente ihre Erfolge in der Berufsausbildung zu feiern. mehr