th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gartenfuchs eröffnet Blumenboutique

„Wir haben uns nun auch übers Wasser getraut“, sagt Jakob Fuchs. Er ist nun in Pöchlarn und in Persenbeug vertreten.

Gruppenfoto in der Gärtnerei
© Karl Hinterndorfer V.l.: Bürgermeister Manfred Mitmasser (Persenbeug), Jakob und Jasmin Fuchs, Bezirksstellenobmann Franz Eckl, Christa Kranzl und Bürgermeister Friedrich Buchberger (Hofamt Priel).

Vor mehr als 70 Jahren wurde in Pöchlarn die heutige Gärtnerei Fuchs gegründet. Nach der Blumenboutique im Eurospar in Pöchlarn kam nun eine neue Boutique an der Wachaustraße in Persenbeug dazu.

„Wir haben uns nun auch übers Wasser getraut“, sagt Jakob Fuchs lächelnd bei der Eröffnungsfeier. Bezirksstellenobmann Franz Eckl betont immer wieder, dass „es eine riesige Freude ist, zu Neueröffnungen gratulieren zu dürfen.“ So auch hier, wo er sich mit den besten Wünschen  für die Zukunft zur Eröffnung einstellte. www.gartenfuchs.at

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: JW-Bezirksvorsitzer Stefan Seif, Vizebgm. Eva Hollerer, Harald Schörgmaier, Vito Gianfreda, Tourismus-Spartenobmann Mario Pulker, Bernhard Degen und WK-Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann.

Falstaff Auszeichnung Firenze Krems-Stein

Vito Gianfreda erhielt für sein Lokal Firenze eine besondere Auszeichnung. Bereits drei Jahre in Folge wurde die Pizzeria Firenze in Krems-Stein zur beliebtesten Pizzeria in Niederösterreich gekürt. mehr

Martin Flandorfer, Vortragender Stefan Föhrer (1. und 2. v.l.) und HYPO NOE-Geschäftsstellendirektor Christoph Altrichter (7.v.l.) begrüßten die Jungen Wirtschaft. WK-Obmann Peter Hopfeld (2.v.r) und Abg.z.NR Andreas Minnich (rechts) gesellten sich dazu.

Junge Wirtschaft traf sich zum Finance und Wine

Beim After Work Meetings "Finance & Wine" traf sich die Junge Wirtschaft in der HYPO NÖ in Stockerau. mehr