th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Mein starker Auftritt im Business – das neunte EPU-Business Frühstück

Gastgeber des EPU Business Frühstücks war Sebastian Stenzel, Inhaber und Geschäftsführer der Miele Center Stenzel GmbH an der Mödlinger Hauptstraße.

V.l.: Eva Köck-Eripek, Sebastian Stenzel und Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.
© Andrea Lautermüller V.l.: Eva Köck-Eripek, Sebastian Stenzel und Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.

„Sind Sie sich Ihrer Wirkung bewusst? Sieht man Ihnen Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung an?“

Mit diesen provokanten Fragen an die Unternehmerinnen und Unternehmer begann Imageberaterin Eva Köck-Eripek ihren Impulsvortrag. „Sie müssen von sich überzeugt sein, damit Sie andere überzeugen können. Schaffen Sie eine Marke-Ich, lautet die Devise. Es geht um Selbstmarketing. Als EPU müssen Sie eins werden mit Ihrem Unternehmen. Das ist eine lebenslange Aufgabe, da sich auch Ihre Zielgruppe immer wieder verändert“, so Köck-Eripek.

Gastgeber des EPU Business Frühstücks war Sebastian Stenzel, Inhaber und Geschäftsführer der Miele Center Stenzel GmbH an der Mödlinger Hauptstraße. Perfekt umsorgte er die Teilnehmer mit persönlich zubereiteten Kaffee. Im Anschluss nutzten die Unternehmerinnen und Unternehmer die Möglichkeit zum Vernetzen und zur Diskussion über den perfekten Business-Auftritt.

Mein starker Auftritt im Business 9. EPU Business Frühstück



Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
Die genannten Personen mit Blumen und einem Billet.

Zehnjähriges Jubiläum von „KammIN Beate“

Zufriedene KundInnen erfüllen mit Stolz mehr

  • Amstetten
V.l.: Bezirksstellenobmann Reinhard Mösl, Lehrstellenberater Stefan Hübl, Lehrlingscoach Sabine Lutz, Nadine Radakovics, Helmut Gruber und Bezirksstellenleiter Andreas Geierlehner.

Bildungsmeile 2018 startet wieder

In der Lehrwerkstätte der doka GmbH in Amstetten gab die WK-Bezirksstelle Amstetten den medialen Startschuss für die Bildungsmeile 2018. mehr