th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Neuer Standort für Energetik-Spezialistin

 Human-Energetikerin Monika Hosendorfer eröffnete in Baden ihre neue Praxis. 

V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt, Monika Hosendorfer, Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Sabine Wolfram und Markus Bartlweber von der Traiskirchner Betriebsstättenverwaltung.
© zVg V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt, Monika Hosendorfer, Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Sabine Wolfram und Markus Bartlweber von der Traiskirchner Betriebsstättenverwaltung.

Vor sieben Jahren machte sich die ausgebildete Human-Energetikerin Monika Hosendorfer in Pitten selbstständig.

 Nun erweiterte sie ihr Unternehmen um einen zusätzlichen Standort im Schloss Tribuswinkel. Spezialisiert hat sie sich neben der klassischen energetischen Körperarbeit auf die Harmonisierung der Körperschwingungen durch Holistic Pulsing sowie Aroma Balance mittels hochwertiger Aromaöle.

„Stress verursacht oft Unwohlsein, Anspannung oder Müdigkeit. Ich helfe meinen Kunden dabei, sich selbst wieder besser zu spüren, zu entspannen und Kraft zu tanken“, so Hosendorfer.

Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt und FiW-Bezirksvertreterin Sabine Wolfram gratulierten zum neuen Standort.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
Waldemar Urban, Außenstellenleiter Friedrich Oelschlägel, Nicola Askapa, Marianna Hofstätter, Außenstellenobmann Markus Fuchs und Karl Hofstätter.

Vernetzungstreffen des Einzelhandels in der WK-Außenstelle

Über die Herausforderungen und Chancen im Zeitalter der Digitalisierung diskutierten Vertreter des Einzelhandels, der Wirtschaftskammer und des Stadtmarketings. mehr

  • Tulln

8. Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen

800 Starterinnen und Starter sorgten für ein ähnlich starkes Teilnehmerfeld wie im Vorjahr. Eine große Steigerung gab es bei den Staffeln – insgesamt waren mehr als 80 Staffeln am Start. mehr

  • Waidhofen/Thaya

Bezirksstammtisch der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure

Ende Mai fand in der WK-Bezirksstelle Waidhofen/Thaya der Bezirksstammtisch der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure für die Bezirke Waidhofen und Horn statt. mehr