th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Neuer Standort für Energetik-Spezialistin

 Human-Energetikerin Monika Hosendorfer eröffnete in Baden ihre neue Praxis. 

V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt, Monika Hosendorfer, Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Sabine Wolfram und Markus Bartlweber von der Traiskirchner Betriebsstättenverwaltung.
© zVg V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt, Monika Hosendorfer, Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Sabine Wolfram und Markus Bartlweber von der Traiskirchner Betriebsstättenverwaltung.

Vor sieben Jahren machte sich die ausgebildete Human-Energetikerin Monika Hosendorfer in Pitten selbstständig.

 Nun erweiterte sie ihr Unternehmen um einen zusätzlichen Standort im Schloss Tribuswinkel. Spezialisiert hat sie sich neben der klassischen energetischen Körperarbeit auf die Harmonisierung der Körperschwingungen durch Holistic Pulsing sowie Aroma Balance mittels hochwertiger Aromaöle.

„Stress verursacht oft Unwohlsein, Anspannung oder Müdigkeit. Ich helfe meinen Kunden dabei, sich selbst wieder besser zu spüren, zu entspannen und Kraft zu tanken“, so Hosendorfer.

Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt und FiW-Bezirksvertreterin Sabine Wolfram gratulierten zum neuen Standort.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Horn
V.l.: Sabrina Ullreich, Susanne Koller, Jessica Zekar und Lisa Ableidinger.

Ausgezeichnete Lehrausbildung bei mediadesign

Vier junge Damen schlossen ihre Lehre zur Mediendesignerin bei der Werbeagentur mediadesign in Folge mit Auszeichnung ab. mehr

  • Tulln
Bezirksstellenleiter Günther Mörth (l.), Bürgermeisterin Josefa Geiger und Bezirksstellenobmann Christian Bauer.

Marktgemeinde Sieghartskirchen und Bezirksstelle Tulln forcieren die Zusammenarbeit

Bürgermeisterin Josefa Geiger lud eine Delegation der Wirtschaftskammer NÖ, Bezirksstelle Tulln, ins Gemeindeamt. mehr

  • Zwettl
Jahresstart für die Führungskräfte von KASTNER.

KASTNER Jahresstart bei der Umdasch Group in Amstetten

Die KASTNER Gruppe veranstaltete den traditionellen Jahresstart bei der Umdasch Group – einem langjährigen Kunden und Partner – in Amstetten. mehr