th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Elektro Zierlinger eröffnete neuen Standort

Die Elektro Zierlinger GmbH betreibt Standorte in Gföhl und Hadersdorf am Kamp. Nun feierte das familiengeführte Unternehmen die Eröffnung des neuen Geschäfts an der Rosaliastraße 5 in Hadersdorf.

V.l.: Ernst Zierlinger, Sylvia Bischof, Tamara Köck, Ernst Zierlinger jun. und Landtagspräsident Karl Wilfing.
© Florian Zaiser/EXTRA V.l.: Ernst Zierlinger, Sylvia Bischof, Tamara Köck, Ernst Zierlinger jun. und Landtagspräsident Karl Wilfing.

Der neue Standort bietet auf rund 400 m² Verkaufsfläche ein modernes Einkaufserlebnis und verfügt zusätzlich über ein 400 m² großes Lager. Für ausführlichere Kundengespräche steht ein mit moderner Infrastruktur ausgestatteter Besprechungsraum zur Verfügung. Von all dem konnten sich die zahlreichen Gäste bei der Eröffnung ebenso ein Bild machen wie vom umfangreichen Sortiment, das von Haushaltsgeräten über Multimedia und Telekom bis hin zu Rasenrobotern reicht.

Im Bereich Elektroinstallation bietet das Unternehmen ein umfassendes Angebot, zu dem Alarm- und Videoüberwachungsanlagen, Blitzschutz- und Netzwerktechnik, Photovoltaik, Infrarotheizungen und Smart Home zählen. Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann gratulierte Ernst Zierlinger und Ernst Zierlinger jun. zum gelungenen Neubau und wünschte weiterhin viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sankt Pölten
Die drei genannten Personen vor einem Roll-up der Wirtschaftskammer.

Digital.now Roadshow

Web-Sicherheit und Fördermöglichkeit mehr

  • Schwechat
V.l.: Außenstellenleiter Mario Freiberger, FiW-Bezirksvertreterin Vera Sares, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, OMV-Direktor Thomas Gangl und OMV-Raffinerieleiter Schwechat Wolfram Krenn.

OMV feiert „60 Jahre“

2018 feiert die OMV Raffinerie Schwechat ihr 60-jähriges Bestehen. mehr