th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Algen zum Angreifen

Die ecoduna AG, Österreichs führender Algenproduzent, feierte zum einjährigen Bestehen der Produktionsanlage eine „grüne Woche“ und lud zum Tag der offenen Tür. 

V.l.: Bezirksstellenobmann Klaus Köpplinger, Herbert und Kerstin Stava sowie ecoduna Vorstand  Johann Binder.
© ecoduna V.l.: Bezirksstellenobmann Klaus Köpplinger, Herbert und Kerstin Stava sowie ecoduna Vorstand Johann Binder.

Über 500 Besucher nutzten die Gelegenheit für eine Besichtigung und Führung durch das rund ein Hektar große Glashaus des innovativen Unternehmens.

Dabei bot sich den Gästen die Chance, hinter die Kulissen der weltweit einzigartigen und modernsten Algenproduktion zu blicken. 

Auch Bruck an der Leithas Bezirksstellenobmann Klaus Köpplinger zeigte sich im Gespräch mit der Geschäftsführung von der Qualität der Produkte und den Produktionsabläufen begeistert.

www.ecoduna.com

Das könnte Sie auch interessieren

  • Scheibbs
Gruppenfoto im Gewächshaus. Mit Blumen

Gärtnerei eröffnet neues Gewächshaus

Mayrhofer lässt Freude wachsen. mehr

  • Tulln
Gruppenfoto

Neuübernahme des Gasthauses in Plankenberg

Traditionelle Hausmannskost aus hochwertigen, regionalen Zutaten mehr