th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Earlybird zum Thema „Recruiting“

Soft Skills und Körpersprache wichtig im Bewerbungsprozess.

Gruppenfoto.
© Thomas Twaruschek V.l.: Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Vortragender Wolfgang Jäger und Bezirksstellenleiterin Andrea Lautermüller.

Ganz unter dem Motto „The early bird catches the worm“ lud die Bezirksstelle Mödling zum Unternehmerfrühstück „early bird“ mit dem Themenschwerpunkt Recruiting ein. Keynote Speaker Wolfgang Jäger sprach über die Herausforderungen im Recruiting und die Anforderungen daran.

„Schauen Sie sich die soft skills der Bewerber im Vorfeld genauer an. Besser ein Dienstnehmer hat 100 Prozent soft skills – die hard skills kann man ihm immer noch beibringen. Recruiting Profiling kann Sie bei der Suche unterstützen. Der Anteil der Körpersprache bei der Bewerbung macht etwa 80 Prozent aus, achten Sie auf Mimik und Gestik“, so der Experte.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto

Mitarbeiterehrung in der Raiffeisenbank Krems

Mit einer Feier dankten Raiffeisenbank-Obmann Anton Bodenstein und die Direktoren Herbert Buchinger und Reinhard Springinsfeld langjährigen MitarbeiterInnen für ihre Firmentreue. mehr

Urkundenübergabe

Zehn Jahre Shiatsu Manfred Pölz

Praxis in St. Veit an der Gölsen und im Therapeutikum in Wilhelmsburg: Manfred Pölz aktiviert die Selbstheilungskräfte. mehr