th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Zwazl: Grünes Licht für dritte Piste ist gute Nachricht für gesamten Wirtschaftsstandort

„Wo Investitionen gebremst werden, werden auch Arbeitsplätze gebremst“

Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl
© Josef Bollwein Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

Als „gute Nachricht für Niederösterreich und den gesamten heimischen Wirtschaftsstandort“ begrüßt Sonja Zwazl, die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), die Genehmigung des Bundesverwaltungsgerichts für den Bau der dritten Piste am Flughafen Schwechat. „Ein moderner Wirtschaftsstandort braucht einen Flughafen mit den notwendigen Kapazitäten.“ 

Gerade auch im Hinblick auf Exporte und Tourismus sei ein Ausbau des Flughafens Wien-Schwechat dringend nötig, unterstrich die WKNÖ-Präsidentin. Sie hoffe sehr, dass es nun zu keinen weiteren Verzögerungen mehr komme und auch angesichts der vom Bundesverwaltungsgericht ausgesprochenen umfangreichen Auflagen eine möglichst rasche Umsetzung der dritten Piste erfolgen könne. Zwazl: „Wo Investitionen und Zukunftsprojekte gebremst werden, werden auch Wohlstand und Arbeitsplätze gebremst.“

Das könnte Sie auch interessieren

  • Niederösterreich
Präsentierten die Wohnbaustudie 2018 (v.l.): Leiter Privatkunden Franz Kerndl und Vorstandsvorsitzender Helge Haslinger von der Sparkasse NÖ Mitte West AG.

Wohnkredite weiterhin sehr günstig

Wegen der Niedrigzinsphase ziehen die Niederösterreicher ihre Wohnfinanzierungen vor – das bestätigt die Wohnstudie 2018 der Erste Bank und Sparkassen. mehr

  • Niederösterreich
Die Gewinner des Roboter- und Forschungswettbewerbs stehen fest.

Gewinner des Roboter- und Forschungswettbewerbs stehen fest

Im WIFI St. Pölten fand der niederösterreichische Regionalwettbewerb der weltweit veranstalteten FIRST® LEGO® League (FLL) statt - Gesamtsieger wurde das NÖ Talentehaus. mehr

  • Niederösterreich
2019 plant die ASFINAG den Baubeginn des Lobautunnels mit 19 Kilometer Länge und einer Investitionssumme von 1,9 Milliarden Euro.

Endlich grünes Licht für den Lobautunnel

Mit dem positiven Bescheid des Bundesverwaltungsgerichts für den Lobautunnel und der Zustimmung des Regionalverbands zur geplanten Waldviertelautobahn sind die Weichen für zwei der wichtigsten Infrastrukturprojekte in Niederösterreich gestellt. mehr