th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Geburtstagsfeier von Franz und Luise Dissauer in Hochegg

Bäckermeister feierte seinen 90. Geburtstag.

Luise und Franz Dissauer mit WKNÖ Vizepräsident Josef Breiter
© Dissauer

Beim Geburtstagsfest von Franz und Luise Dissauer, die den 90. und 85. Geburtstag feierten, gratulierte WKNÖ-Vizepräsident Josef Breiter (re.), bedankte sich für seine langjährige Tätigkeit als Bäckermeister und überreichte eine WKNÖ-Ehrenurkunde.

Außerdem gratulierten beiden Töchter samt Familien, Pfarrer Ulrich Damböck sowie Altbgm. Hermann Bernsteiner. Franz Dissauer betrieb mit seiner Gattin von 1961 bis 1990 in Mödling eine Bäckerei. Auch heute bäckt er seine beliebten Nußkipferl. Das Ehepaar feierte im Herbst 2018 die Diamantene Hochzeit.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Lilienfeld
Porträtfoto.

Neue Leitung für die Bezirksstelle

Franz Rauchenberger übernimmt neue Herausforderungen mehr

  • Baden
V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt und Johann Sperber am Stand von Thomas Thron und Josef Krenn (Landdrink Krenn).

Regionalmesse „Wirt trifft Bauer“

Unter diesem Namen stand die erste Geschäftskontaktemesse zwischen regionalen Gastronomen und Landwirten in Heiligenkreuz. mehr