th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Digitalisierung und Social-Media-Workshops - mit Alexander Raffeiner

für Mitglieder des Landesgremiums Direktvertrieb

Gruppenfoto
© Andreas Kraus V.l.n.r.: Herbert Lackner, Michael Reiter, Alexander Raffeiner, Margarete Mitterböck, Johann Kabicher

Das Landesgremium Direktvertrieb bietet seit 2017 diverse Social-Media Workshops mit unserem Trainer Alexander Raffeiner an, um die DirektberaterInnen fit für die Digitalisierung zu machen.

Impulsreferat - Digital sichtbar sein - mit Facebook, Instagram, Google & Co. einfach mehr Kunden erreichen

Am 31.10.fand in der Wirtschaftskammer Niederösterreich ein Impulsreferat mit Michael Reiter statt, der die Wichtigkeit der digitalen Welt nachhaltig in den Köpfen der BesucherInnen verankern konnte. Zur Freude des Obmanns und des Landesgremiums waren 120 Personen angemeldet und der Saal fast vollständig gefüllt.

Michael Reiter

Unser Keynote-Speaker Michael Reiter ist Facebook Certified Professional / Online-Marketing-Experte und seit 1998 in der Medienbranche tätig. Bereits seit 2008 hält er Vorträge und Workshops über neue Medien und Technologien, berät Unternehmen im strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und begleitet diese beim zielgerichteten Aufbau ihrer New Media Kanäle.

Durch das hohe Tempo der Digitalisierung fragen sich viele kleine Betriebe und EPU´s   wie Sie in digitalen Welt wahrgenommen werden können.

„Digital sichtbar sein - mit Facebook, Instagram, Google & Co. einfach mehr Kunden erreichen“ war der knackige Titel des Impulsreferates, mit aktueller Statistik, fesselnder Kurzweiligkeit und Humor beleuchtete Michael Reiter die Wichtigkeit des digitalen Auftritts und auch einige „dos and dont´s“ im Umgang mit diversen Social-Media-Kanälen.

Nach dem Impulsreferat erfuhren alle, die Lust auf die Umsetzung in diesem spannenden Bereich bekommen haben, welche nächsten Schritte sich das Landesgremium dazu überlegt hat. Unser Trainer Alexander Raffeiner gab einen Ausblick auf die nächsten Workshops und deren Inhalte.

Workshopreihe

Das Anmeldeformular (PDF) zu diesen 10 Workshops wurde bei der Veranstaltung aufgelegt. An den WIFI-Standorten St. Pölten und Mödling werden von 20.11.2019 bis 2.4.2020 in 10 Modulen verschieden Themen bearbeitet.

„Handyvideos drehen und schneiden“, „Youtube Basic“ und „Youtube Expert“ werden genauso angeboten wie Facebook – Workshops oder auch das Thema „Multi-Channel Kommunikation und Blog“.

Bereits jetzt kann gesagt werden, dass das Workshop-Angebot sehr gut angenommen wurde und die beschränkten Plätze fast vollständig vergeben sind. Alle Informationen dazu finden Sie hier: https://www.wko.at/branchen/noe/handel/direktvertrieb/Impulsvortrag-Social-Media-Workshops.html

Als Direktberaterin und Direktberater ist der persönliche Kontakt und die Nähe zum Kunden eine der größten Stärken. Social Media bedeutet nun auch neue Kanäle und Chancen, um sich und die Produkte zu präsentieren, die Kunden zu informieren und zu beraten. Besonders freut mich die großartige Annahme unseres Angebots durch unsere DirektberaterInnen, es zeigt, dass wir bedarfsorientierten Mehrwert für die Branche schaffen. In diesem Bereich bleiben wir daher am Drücker
Obmann Herbert Lackner
Publikum im Saal
© Andreas Kraus

Das könnte Sie auch interessieren

Direktvertrieb-Chance für die Zukunft

WIFI Lehrgang im Juni 2020 erfolgreich abgeschlossen. mehr

Antrittsbesuch bei Präsident Ecker

Antrittsbesuch bei Präsident Ecker

Spartenobmann Helmut Schwarzl traf gemeinsam mit Vizepräsident Thomas Salzer den neuen WKNÖ-Präsidenten Wolfgang Ecker zum Antrittsbesuch. mehr