th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Der Lehrling auf dem Weg zur Fachkraft

Lehrlingsseminar in der Bezirksstelle Tulln.

Gruppenfoto
© Bst V.l.: Ferry Trünkel, Georg Maldaschl, Mathias Goldschmidt, Magdalena Bisak, Vortragende Sabine Güntschl und Bezirksstellenreferentin Elisabeth Ossberger.

Unter dem Motto „Konfliktmanagement" veranstaltete die Bezirksstelle Tulln der Wirtschaftskammer Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem WIFI Niederösterreich ein Lehrlingsseminar.

Die Vortragende Sabine Güntschl erläuterte den Lehrlingen unter anderem die Themen „Konfliktdefinition und Konfliktentstehung", Konfliktarten", „Deeskalations- und Präventionsmethoden", „Das 1x1 der Konfliktvermeidung und Konfliktlösung" sowie „Konflikt als Chance".

Die Lehrlinge waren vom Workshop begeistert und konnten viel Wissen für ihren betrieblichen und privaten Alltag mitnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln

Zehnter Geburtstag der „PrasKatz“

Wolfgang Praskac lud alle Garten- und Pflanzenfreunde zum PrasKatz-Fest nach Tulln ein. mehr

  • Mödling
Eröffnung von Karin Janousek - Gruppenfoto

Karin Janousek Immobilien eröffnete neues Büro

Mödlings Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht betonte die Wichtigkeit kleiner, lokaler Wirtschaftsbetriebe. mehr

  • Sankt Pölten
Wirtschaftsempfang Böheimkirchen

Marktgemeinde Böheimkirchen lud zum 5. Wirtschaftsempfang

Unter dem Schwerpunkt „Investitionen in die Zukunft“ fand Mitte Mai im neuen Rathaus ein Wirtschaftsempfang statt. mehr